Trends

Acne Capsule Collection 2012

Eine Farbe, die in diesen Sommer einer der schönsten Töne ist, ist weiß. Nicht nur die weißen Jeans, sondern auch Mäntel oder Westen sind auf der Überholspur. Der All-Over-Look ist in diesem Jahr mit der Farbe weiß auch im Trend und wird im Sommer sehr beliebt sein. Umso praktischer ist es, das am 16. April von der Marke Acne eine schneeweiße Kollektion raus kommt, die aus ca. 20 Stücken besteht.

Das Schwedische Brand ACNE

Hinter dem Namen ACNE, was die Abkürzung für „Ambition to Create Novel Expressions“ ist, steckt der schwedische Modedesigner Jonny Johansson. Er ist der Gründer des Labels, mit der jetzigen Kollektion möchte der Designer Menschen ermutigen und inspirieren auch in Weiß auf die Straßen zu gehen. Man kann diesen Trend und dem Hype um die Marke ACNE nicht entgehen und man muss sagen man möchte es auch gar nicht. Auch wenn die aktuelle Kollektion in den meisten Kleiderschränken nicht zu finden sein wird, außer sie sind reduziert im Sale oder man spart gezielt auf eins der Kleiderstücke. Der Acne Look hat einen hohen Wiedererkennungswert und fällt einem sofort ins Auge, dadurch ist die Marke auch sehr beliebt.

Was der Designer selbst zu seiner Kollektion sagt

Der Designer Jonny Johansson sagte selber zu der neuen Kollektion und seinem Stil:“ es ist eine Kollektion im urban Style, jedoch ist sie geprägt von Weiß und soll nicht zu sehr an den Urban Stil erinnern. Es ist eine Mischung aus verschiedenen Materialien und Silhouetten. Diese kombiniert mit den Lieblingsstücken der Trägerinnen wie Denims, Hemden, leichte T-Shirts und mit flachen Sandalen ergeben den Acne Stil.“

Das Label präsentiert erst 3 Looks

Die Marke Acne hat es geschickt gemacht, denn sie zeigten der Welt erst drei Looks der neuen Kollektionen, so wird natürlich die Spannung größer und man ist so gespannt auf die neue Kollektion. Jedoch kann man nur sagen, das Label wird einen mit der neuen Kollektion nicht enttäuschen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.