Taylor Swift auf dem Cover des Harper`s Bazaar

Taylor Swift von der Country-Pop-Sänger zum Superstar

Sie hat es geschafft, Taylor Swift ist auf dem Cover der Australischen Harper`s Bazaar.
Die 23. Jährige ist eine wunderschöne und talentierte Country-Pop-Sängerin mit einer Engelsstimme.
Mit Ihrer Musik gewann Sie Preise wie den MTV Video Musik Award, People Choice Awards, American Musik Awards und Grammy Awards um nur ein paar zu nennen.
Ihre Songs schreibt Sie meistens selbst und an der Seite von Jessica Alba, Patrick Dempsey, Jennifer Garner, Taylor Lautner, Jessica Biel und Ashton Kutcher bewies Sie ihr Schauspielerisches Talent im Film “Valentinstag”.
Trotzt Ihres Erfolgs bleibt Sie stets bodenständig und bescheiden.
Bei Ihr sucht man vergeblich nach Schlagzeilen wie Partys, Alkohol und Drogen, auch Nacktfotos kommen für Taylor Swift nicht in Frage.
Sie ist wohl einfach das Mädchen von nebenan das Ihren Eltern ein Haus in Nashville kauft und Ihr Vater Ihr größter Fan ist.
Nun zeigt Sie sich auf dem Cover der April Ausgabe von Harper`s Bazaar.
Elegant, sexy und fast Erwachsen in einem schwarz, goldenen Gucci Kleid.
Die Bilder sind atemberaubend geworden.
Mit dem natürlichen Make-up und der Frisur versprüht Sie Glamour und Eleganz.

Harper`s Bazaar- Fashion Magazin

Haper`s Bazaar ist ein amerikanisches Modemagazin das weltweit in 19 Ländern vertreten ist.
1867 kam die Erstausgabe auf den Markt und ist bis heute die größte Konkurrenz der “Vogue”.
Das Cover zierten schon Super-Stars wie Lady Gaga, Brithney Spears, Miranda Kerr,
Beyonce, Kate Moss und viele mehr.
Es ist so etwas wie ein Ritterschlag auf das Cover von Harper`s Bazaar zu kommen,
man wird vom Star zum Superstar.
Bei Taylor Swift müssen wir uns aber keine Gedanken machen, denn trotz des Rummels um Ihre Person wird Sie wohl auch in Zukunft hoffentlich ein Star ohne Allüren bleiben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.