Size-Zero ist out

Size – Zero ist out! Ja lange hat es gedauert aber nun ist es endlich so weit. Models mit normalen Figuren sind endlich modern. Der Magerwahn ist endlich beendet und damit auch viele Gesundheitsprobleme. Eine Frau sieht doch um einiges besser aus wenn sie weibliche Kurven hat und nicht extrem abgemagert ist. Immer mehr Superstars und Models haben nicht mehr Size – Zero Größe unter anderem zählt hierzu Kate Moss. Candice Huffine ist eine der größen Stars in der XL – Model – Szene. Candice ist bei der renommierten Agentur Ford unter Vertrag und war unter anderem auch schon am Cover der Vogue Italia.

Schon alleine wenn man die Männerwelt fragt welche der Models in besser gefällt, so kann man sich sicher sein das der Großteil von ihnen sagen wird die Plus – Size – Models sind schöner. Und warum? Na klar, die wenigsten Männer möchten eine dürre Freundin haben, eine Freu muss beziehungsweise sollte im Auge eines Mannes immer weibliche Rundungen haben.

Man kann sich auch selbst um eine Kleidergröße schlanker machen ohne sich abzuhungern oder wirklich abzunehmen. Mit der richtigen Kleidung ist das ganz einfach. Überlegt euch was gefällt euch an eurem eigenen Körper am besten, dann betont ihr das und das was euch nicht gefällt kaschiert ihr einfach und dann seht ihr in den Spiegel und werdet herausfinden, dass ihr auf einmal schlanker aussieht und ihr euch auch wohler fühlt, wenn man nicht sofort eure Problemzonen sieht. Jede Frau ist wunderschön und die passende Kleidung kann dazu noch sehr viel mehr beitragen.

Das Wichtigste um schön zu sein, ist das zu tun was einem wirklich Spaß macht, denn wenn man glücklich ist, dann strahlt man auch genau dieses Glück aus. Jeder Mensch der eine glückliche Ausstrahlung hat wird vom Gegenüber und den anderen Personen automatisch als attraktiver wahr genommen als jemand der depressiv drein schaut.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.