Shoppingtour durch Deutschland mit Fashionhub.com

Erst auf die Zeil in Frankfurt, dann direkt weiter auf die Königsallee in Düsseldorf, von dort aus nach Hamburg und anschließend ins KaDeWe nach Berlin – im wahren Leben würden Sie für diese Shoppingtour mehrere Tage brauchen. Die Plattform Fashionhub macht diesen Trip jetzt innerhalb einiger Minuten möglich. Der Onlineshop aus Deutschland vereint die renommiertesten Fashion Stores und das Angebot von zahlreichen Premium-Modelabels auf seiner Website. Auf www.fashionhub.com finden Sie High Fashion Designerlabels wie Dolce & Gabbana, Isabel Marant und Marc Jacobs. Diese einzigartige Zusammenstellung des Sortiments aus internationalen Topbrands steht für den individuellen und exklusiven Charakter des Onlineshops. Angesagte Balenciaga Taschen, Schals von Faliero Sarti, Kleider von Diane von Furstenberg, Lanvin, Talbot Runhof oder Chloé sind hier nur noch einen Mausklick entfernt.

Pop-up Store in Frankfurt

Am 01. Dezember 2011 hat fashionhub.com auf der Frankfurter Einkaufsmeile Zeil sogar temporär einen 400 Quadratmeter großen Pop-up Store eröffnet: „THE HUB – Concept Store“ in der Zeilgalerie. So verschwinden die Grenzen zwischen Online- und Offline-Shopping langsam aber sicher. Interessierte Kunden können im „THE HUB – Concept Store“ hinter die Kulissen des Online-Marktplatzes schauen und sich über die Prozesse hinter einem solchen Onlineshop informieren. So wird sogar das Onlinegeschäft zum Greifen nah. In einer speziell für Endkunden eingerichteten Fashionhub Lounge stehen zahlreiche Kundenbetreuer mit vorkonfigurierten iPads bereit, um direkt vor Ort für Interessierte Personal-Shopping-Termine mit den jeweiligen Fashionberatern der renommiertesten Boutiquen zu vereinbaren und  unmittelbar online ein Outfit auf fashionhub.com zusammenzustellen. Die Bestellung verschickt der Kunde online selbst. Er hat hier die Wahlmöglichkeit, sich die Lieferung kostenfrei nach Hause oder direkt in den Pop-up-Store schicken zu lassen. Die bestellten Artikel können dort in Ruhe anprobiert werden und bei Nichtgefallen werden sie ohne zusätzlichen Aufwand kostenfrei vom „THE HUB  –  Concept Store“ retourniert.

Zusätzlich wird  im Pop-up Store eine selektive Auswahl an progressiver Mode, Vintage Fashion und Luxus Labels angeboten, darunter aktuelle Kollektionen von ACNE, By Malene Birger und Filippa K sowie Vintage und Last Season Kollektionen von Chloé, Prada, Donna Karan und weiteren Luxuslabels. Neben High Fashion werden auch Designmöbelstücke der Marke e15 und organic cosmetics von Korres verkauft.

Fashionhub Blog

Auf www.fashionhub.com findet man neben dem Onlineshop auch einen Fashion Blog. Hier gibt es interessante Interviews mit zahlreichen Designern zu lesen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.