Pre-Spring Kollektion von The Wardrobe

Die Kollektion von The Wardrobe für den Frühling 2012 ist mit sehr viel Farbenfreude versehen. Mit kräftigen Farben geht es bei fast allen Kleidungsstücken von The Wardrobe in den Frühling 2012.
Die Blusen von The Wardrobe versprühen mit ihren strahlenden Farben zugleich Frische und Licht. Die schönen Blusen kann Frau sowohl zum Rock, als auch zu Jeans, anderen Hosen oder auch zu Chino tragen. Sie lassen sich gut kombinieren und werten das Outfit auf. Wenn Frau die Bluse in den Rock oder in die Hose steckt, und dazu einen schönen, farblich gut abgestimmten Gürtel trägt, wirkt das Ganze noch edler.
Ein besonderer Hingucker sind in der Frühjahrs-Kollektion von The Wardrobe glänzende Blusen in sehr frischen Farben. Kleider trägt Frau bei The Wardrobe im Frühling gern asymmetrisch und bevorzugt in Jade-Grün.
Auch im kommenden Frühling ist der Look wieder bequem. Harems-Hosen bleiben im Trend. Harems-Hosen sind auch mit Muster sehr aktuell. Sie lassen sich gut mit Basic-Shirts kombinieren. Dazu kann Frau auch gut High-Heels und einen schicken Blazer tragen. Aber auch mit Ballerinas und einem T-Shirt in sportlicher Variante wirken die Harems-Hosen. Der Outlook wird somit sehr wandelbar; Harems-Hosen lassen sich mit fast allem gut kombinieren.
Auch mädchenhafte Kleider mit Blumen-Print sind in der Frühjahrs Kollektion von The Wardrobe vorgesehen. Diese Kleider verleihen ihren Trägerinnen einen mädchenhaften Touch.
Strahlende,bunte Farben sind der Trend der neuen Pre-Spring-Kollektion. So kommt Frau gut in den sonnigen Frühling. Farbenfrohe Kleidungsstücke lassen sich gut kombinieren und machen das Outfit einer Frau zu etwas ganz Besonderem. Obgleich eine Vielzahl von Stücken der The Wardrobe Kollektion gewagte Schnitte haben, passen sie exzellent zum Alltag. Für jeden Anlass ist in der The Wardrobe Frühjahrs-Kollektion etwas dabei. Auch für einen Disco-Besuch, einen Ausflug an den Strand, ein Date findet Frau bei The Wardrobe das Richtige.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.