Pirelli-Kalender wird dieses Jahr anders!

Alle Jahre wieder sorgt der Pirelli-Kalender in der Medienlandschaft für Furore und erzeugt Neid für die Menschen, denen die Ehre zuteil wird, ihn in die Hände zu bekommen. Denn der Pirelli-Kalender, der in einer streng limitierten Auflage hergestellt wird, wird nur an eine erlesene Auswahl der High Society ausgeliefert. Gerade das macht ihn seit 1964 zu einem begehrten Prestige-Objekt.

Die schönsten Frauen der Welt
Aber auch die Bilder lassen die Herzen höher schlagen. Nur die Creme de la Creme darf den Pirelli-Kalender schmücken, darunter Topmodels wie Gisele Bündchen, Naomi Campbell und Bar Refaeli, aber auch Hollywood-Stars wie die legendäre Sophia Loren durften vor traumhafter Kulisse zeigen, warum der Pirelli-Kalender etwas Besonderes ist.

Nur das Beste vom Besten
Der Pirelli-Kalender vereint nicht nur die schönsten Frauen der Welt, die sich bereitwillig in erotischen Posen ablichten lassen, sondern auch die besten Fotografen. Karl Lagerfeld, Mario Sorrenti und Terry Richardson sind nur einige prominente Namen, die die Ehre hatten, die Kamera zu führen.

2013 wird es anders
Gerüchten zufolge wartet der Pirelli-Kalender 2013 mit einer Neuheit auf. Er wird zwar weiterhin die schönsten Frauen der Welt zeigen, hinter der Kamera wird diesmal jedoch Steve McCurry stehen. Steve McCurry ist weniger für Mode als für seine bewegenden Bilder von Kriegsschauplätzen bekannt, mit denen er die Welt wachrüttelt. Ob er auch in der Lage ist, die Pirelli-Models ins richtige Licht zu rücken, wird die Zukunft uns zeigen.

Ein weiteres Gerücht, das im Moment für Aufregung sorgt, bezieht sich auf Karlie Kloss. Das begehrte Foto- und Laufstegmodel, das zurzeit zu den erfolgreichsten der Welt gehört, soll sich für den Pirelli-Kalender 2013 verpflichtet haben.

Wir dürfen gespannt sein, was sich hinter den Gerüchten verbirgt. Sollten sie stimmen, erwartet die Welt ein Pirelli-Kalender der besonderen Art.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.