Look a Like: Trendtaschen

Heute führen wir eine neue Rubrik ein. Es dreht sich alles um Look a Likes. Aber nicht um einen Look, den ihr von Stars kopieren könnt, sondern um Look a Likes von Trendteilen, die derzeit angesagt sind. Wir stellen in unserem ersten Look a Like Trendtaschen gegenüber.

Auf der einen Seite seht ihr die teure Tasche, auf der anderen Seite das Look a Like, das ihr euch leisten könnt, wenn ihr nicht so viel Geld für eine Tasche ausgeben wollt. Mit dem Look a Like könnt ihr dann trotzdem den coolen Taschentrend mitmachen, ohne ihn umgehen zu müssen.

Wir zeigen euch ein paar Styles rund um die Trendtaschen – und wer weiß, vielleicht gefällt euch das Look a Like sogar besser als das Original.

Look a Like Clutch: Saint Laurent vs. Asos Collection

Weiße Clutch: Saint Laurent vs. Asos Collection

Wir starten mit einer weißen Clutch. Sie ist das It-Piece auf eleganten Bällen und Abendveranstaltungen, kann aber auch im Alltag wunderbar getragen werden. Zum Kostüm, zum Abend- oder Cocktailkleid sieht sie genauso cool aus wie zu Jeans und Basic- Shirt. Wir stellen einmal das Original mit dem Look a Like vor:

Das Original, die weiße, klassische Clutch von Saint Laurent kommt aus Leder daher und besticht durch ihr stilistisches Monogramm. In feinster Arbeit wurde sie erschaffen, um euch Freude zu bringen.

Das Look a Like stammt aus dem Hause Asos und kommt aus der Asos Collection. Statt aus Leder besteht die weiße Clutch von Asos aus Kunstleder, hat aber den selben typischen Clutch- Schnitt wie die Clutch von Saint Laurent. Allerdings verzichtet unser Look a Like auf das stilistische Monogramm, was allerdings nicht schlimm ist.

Nun müsst ihr euch selbst entscheiden: Teure Designer Bag oder günstige Kunstleder- Clutch, die genauso aussieht.

Rucksack: Gucci vs. George, Gina & Lucy

Rucksack mit Patches: Gucci vs. George, Gina & Lucy

Weiter geht es mit einer einem schwarzen Rucksack mit Patches von Gucci. Das Original besticht durch ein spannendes Design mit gestickten Patches. Zu sehen sind das typischer Tiger- Motiv von Gucci und Blumen. Der Rucksack bietet euch mehrere Taschen, verstellbare Schnallenriemen, Leder- Patches, einen inneren Kordelzug aus Nylon und Netzeinsätze an der Rückseite. Hergestellt wurde er natürlich in Italien.

Unser Look a Like ist dabei dieses Mal der Rucksack von George, Gina & Lucy mit Patches. Er besticht durch ein typisches 90iger Jahre Rucksack Design, kommt mit einem Tiger- Patch, Nieten und anderen Patches daher. Es gibt mehrere Taschen innen, aber auch außen, eine Reißverschluss- Tasche und einem Tragegriff. Das Material ist Polyester.

Da Patches, egal welcher Art, derzeit sehr angesagt sind, habt ihr nun wieder die Qual zu entscheiden, ob ihr lieber das Original für knapp 1.700 Euro wählt oder doch lieber auf das nicht weniger coole Look a Like für nur knapp 50 Euro ausweicht. Coolness und ein hohes Style- Potential haben definitiv beide.

Micro Bag aus Samt: Prada vs. Guess

Samt Micro Bag: Prada vs. Guess?

Genauso wie Leder ist auch Samt ein riesengroßes Thema bei Taschen in diesem Jahr. Nachdem Samt euren Kleiderschrank erobert hat, zeigt sich das Material nun häufig bei Schuhen und Taschen. Eine Tasche aus Samt darf daher bei deinen Accessoires nicht fehlen.

Das Original haben wir in der roten Samttasche von Prada gefunden. Sie besticht durch einen edlen Material- Mix bestehend aus schwarzem Krokodilleder und bordeauxrotem Samt. Veredelt wird der Look durch goldene Hardware, zwei abnehmbaren Schulterriemen mit Metallkette oder Lederband und einem Logo mit goldenem Metallschriftzug. Die Schultertasche ist eine Micro Bag, bietet euch aber genügend Platz, um alles Wichtige einzupacken.

Das Look a Like haben wir in der roten Schultertasche aus Samt von Guess gefunden. Sie kommt ebenfalls in Samt daher, das Grundmaterial ist aber Polyurethan, also Kunstleder. Goldfarbene Applikationen sorgen für Highlights. Geschlossen wird die Tasche durch einen Metallverschluss. Der Umhängeriemen ist längenverstellbar, die Tasche hat Innenfächer mit einem Reißverschlussfach und ist ebenso eine Micro Bag wie das Original.

Half Moon: Victoria Beckham vs. Topshop
Half Moon Bag: Victoria Beckham oder Topshop?

Die Half Moon Bag ist eine absolute Trendtasche. Sie besticht durch ihr rundes Äußeres, was es zuvor nicht gab und hat sich als echter Fashion Liebling gemausert. Fast kein Kleiderschrank kommt ohne sie aus und bei coolen Events ist sie der edgy Hingucker schlechthin.

Das Original ist eine schwarze Half Moon Bag von Victoria Beckham. Sie kommt mit abgerundeten Linien und weichen Kanten daher und transportiert optimal den Trend. Gefertigt wurde sie aus elegantem Kalbsleder, das dich robust den Alltag bestreiten lässt. Eine Tasche, die ihr rund um die Uhr tragen könnt und die zu jedem Outfit passt.

Da Topshop grundsätzlich alle neuen Trends aufgreift, darf eine Half Moon Tasche natürlich auch nicht fehlen. Die schwarze Half Moon Tasche von Topshop überzeugt mit einem schlichten Design, das zu allem getragen werden kann. Die Tasche ist ein Lederimitat aus Polyester und damit aus Kunstleder. Sie bringt euch einen verstellbaren Trageriemen mit, besitzt im Inneren ein Steck- und Reißverschlussfach und ist über einen Magnetverschluss zu schließen. Die die Riemenschnalle setzt ein klares Statement.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.