Jeans im Jahr 2012

Das Jahr hat kaum begonnen und schon sind die neuen Kollektionen online. Jeans sind auch 2012 ein Trendsetter und ständiger Begleiter unserer Alltagsgarderobe. Mit einfachen Shirts, aufwändigen Pullover oder modernen Tuniken kombiniert, bilden Jeans die Basis eines modernen Outfits. Auch in diesem Jahr gibt es im Bereich der Jeans Mode wieder einige Neuerungen. Nach dem Super Slim und Boyfriend Style 2011 setzen sich nun die sportlichen und sehr aufwendig verarbeiteten Modelle durch. Es ist eine Mischung aus Orient Style und Boyfriend Style. Die Hüften der Jeans sind auch in diesem Jahr niedrig angesetzt, doch der Schnitt zieht sich lässig um den Po. Das Interessante an diesen Hosen sind sicherlich die aufwendigen Details. Viele Taschen, Nieten und Schnallen erinnern an die Urjeans von Levi Strauß. Ganz dem Hollywood Trend entsprechend werden die neuen Modelle der Cowboy Mode entnommen und einfach modern durchinterpretiert.

Aber auch die schmale Silhouette ist in der Jeans Mode 2012 fest verankert. Allerdings setzen die Designer in dieser Saison eher auf gemäßigten Slim. Dass heißt, die Jeans werden zwar schmal getragen, aber erinnern nur in seltenen Fällen an eine Leggings. Getragen werden diese Hosen gerne mit Ballerinas oder extra hohen High Heels. Anders als der lässige Oriental Style sind Slim Jeans mit romantischen Elementen zu verbinden. Spitzen, zarte Stoffe und großzügige Formen sind hier tonangebend. Wer sich darüber genau informieren möchte, findet weiterführende Informationen und selbstverständlich alle modernen Styles auf www.modeindex.com.

Die neuen Styles einzukaufen, macht gerade am Ende eines Winters richtig viel Spaß. Und so tragen Männer und Frauen mit den Frühlingsstrahlen ihre neuen Outfits spazieren, gehen auf Spielplätze oder in Büros. Manchmal allerdings sind neue Styles extrem anfällig für Schmutz jeder Art. Es ist wie verhext, aber gerade, wenn die neue Jeans angezogen ist, tropft Kaffee auf die sie oder fällt Babys Eiscreme auf den Boden – natürlich mit dem Umweg über Mamas neue Jeans. Rotwein, Kaffee oder auch Sandkasten Flecken in den neuen Jeans sind lästig. Dass es für jeden Flecken einen Trick gibt, um ihn wieder wegzubekommen, weiß jeder, der einmal mit Mama über das Waschen gesprochen hat. Aber alle Tricks kann wirklich niemand kennen. Eine gute Hilfe bietet hier fleckenentfernen.com. Gut zu wissen, dass das Internet auch heute noch vorrangig als Informationsquelle genutzt werden kann.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.