Die Düsseldorfer Kö im Zeichen des Elchs

Freiheit, Coolness, Unabhängigkeit und “the american way of life” – es ist die Marke, die das Lebensgefühl einer ganzen Generation widerspiegelt: Abercrombie and Fitch. In Amerika schon längst fester Bestandteil in den Kleiderschränken sämtlicher Stars und Sternchen, aber auch bei Collegestudenten, Jugendlichen und Kindern, hält die Marke mit dem Elch nun auch seit 1. Dezember Einzug in Deutschland.

Gegründet 1892 von David Abercrombie und Ezra Fitch wurde die Marke vor allem durch ihren lässigen Style bekannt: Sweatshirts, zerissene Jeans, Röcke, bedruckte T-Shirts und natürlich auch das weltberühmte Parfüm “Fierce”. Mit dunkler Beleuchtung, schwerem Parfümgeruch, oberköperfreien Männermodels und dem Elchkopf an der Wand, vermitteln die Abercrombie & Fitch Shops ein ganz neues Einkaufserlebnis und genau dieses Konzept soll nun auch auf der Düsseldorfer Kö die deutschen Besucher anlocken.

Morgens 10 Uhr in Düsseldorf und Fans des Elchs stehen vor der Store-Eröffnung Schlange. Begrüßt werden sie natürlich auf englisch von smarten, halbnackten Männermodels die ganz auf das Motto setzen “Sex sells”. Kann man dann die heiligen Hallen des Abercrombie & Fitch Flagship Stores betreten erwarten einen auf vier Etagen das typische A&F- Feeling: House Musik dröhnt aus den Boxen, das Parfum, mit dem die Kleidung zusätzlich eingesprüht wird, steigt einem in die Nase und alle Verkäufer spielen gekonnt das typisch amerikanische gute Laune Schauspiel. Nur die Preise lassen die Laune in den Keller sinken. Sind die Klamotten in Amerika selbst für Jugendliche oft echte Schnäppchen, sind Dollarpreise nun Europreise und Jogginghosen des US amerikanischen Labels im Wert von 100 Euro treiben den Käufern sicherlich keine Freudentränen in die Augen.

Wer noch nie in den USA war, dem mag auch das ganze Konzept wohl etwas zu viel, oberflächlich und nervig vorkommen, doch für echte Fans ist das amerikanische Lebensgefühl nicht neu und es gibt sicherlich Schlimmeres als von übertrieben freundlichen Männermodels bedient zu werden.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.