People

Babyglück mit Ashton Kutcher?

Foto: Flickr/TechCrunch

Noch gar nicht so lang ist die Trennung von Ashton Kutchers (34) Noch-Ehefrau Demi Moore bekannt, da wird der Schauspieler mit Mila Kunis (29), eine langjährige Kollegin, bei mehreren Dates fotografiert. Erst dementiert, so ist jetzt klar, die beiden sind ein Paar. Sie wurden beim Küssen beobachtet, womit diese Information sich als richtig herausgestellt hat.

Weiterer Schock für Demi Moore?
Und nun könnte der nächste Schock für Demi Moore anstehen, denn es kursiert das Gerücht, dass Mila Kunis nunmehr schwanger sein soll. Neueste Fotos lassen erkennen, dass Mila Kunis womöglich ein kleines Babybäuchlein versteckt. Ihr sonst so durchtrainierter Körper wird in letzter Zeit immer wieder durch weite Kleidung versteckt. Auch ist bekannt, dass Mila Kunis sich eine Familie wünscht, jedenfalls hat sie dies bei einem Interview zugegeben. Ihr sind Kinder sehr wichtig und so könnte es für die 29-jährige Schauspielerin genau die richtige Zeit sein und auch der 34-jährige Ashton Kutcher ist im richtigen Alter. Auch teilte sie in einem Interview mit, sie wäre lieber verliebt und hätte ein Baby, als dass sie in einem Film mitspielen würde. Die Zeichen für eine Schwangerschaft und die Neugründung einer Familie stehen also durchaus gut. Findet Mila mit Ashton ihr Glück?

Insider sind sich sicher
Insider sind sich sicher, Mila Kunis ist schwanger. Auch berichten die Medien in den USA, dass Mila bei einem Freundschaftsbesuch einen Getränkebecher in der Hand hielt, der jedoch weder richtig nach Kaffe, noch nach Tee aussah.

Dies sind jedoch alles nur Spekulationen. Die Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft zwischen Mila Kunis und Ashton Kutcher wurden bereits dementiert. Doch dies wurde auch die tatsächlich zwischen ihnen bestehende Beziehung, obwohl nun die Öffentlichkeit eingeweiht ist und die Beziehung nicht mehr abgestritten wird. Fakt ist, nicht nur Mila Kunis, sondern auch wir müssen abwarten und Tee trinken.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.