Brands

Aeronautica Militare – italienische Mode für Flugbegeisterte

Mit Aeronautica Militare in den Himmel starten und in die Welt von Top Gun & Co eintauchen!

Das Premium-Sportswear-Label aus Italien steht für eine Kollektion im authentischen und unverwechselbaren Pilotenstil. Aviator-Jacken aus hochwertigem Leder, Jerseyteile mit besonders weichem Griff, Hemden, Polos, Shirts und Hosen – immer exklusiv veredelt mit aufwendigen Stickerein und den Original-Patches der italienischen Luftwaffe und Frecce Tricolori.

Das Unternehmen

Aeronautica Militare wurde in der Stadt Thiene gegründet. Der Gründer Cristiano Sperotto liebte handgemachte Schneiderei, deren Evolution nach dem zweiten Weltkrieg begann. 1960 spezialisierte sich das Unternehmen dann auf hoch qualitative Produkte aus Leder für Männer und Frauen und wurde über die Jahre immer wichtiger auf den internationalen Märkten. 1979 treten auch noch Cristiano Sperottos Söhne Paolo und Armando Pio in das Unternehmen ein. 2004 erhielt das Unternehmen von der Aeronautica Militare General Staff eine Konvention, die ihm erlaubt, die Kleidung und Accessoires zu kreieren und zu vermarkten und diese auch mit den Originalabzeichen und –logos der Marke Aeronautica Militare und Frecce Tricolori zu personalisieren. Seitdem hat das Unternehmen zahlreiche Produktlinien designt und wird in der Gesellschaft und bei Kunden mit einer Leidenschaft zum Fliegen und zum italienischen Lifestyle immer bekannter. Die Website www.aeronauticaofficialstore.com ist die einzige autorisierte Online-Verkaufsplattform der Marke Aeronautica Militare.

Die Marke Aeronautica Militare

Sämtliche Dekorationen, Schilder und Abzeichen, die die Aeronautica Militare-Kollektionen charakterisieren, sind absolut original und gleichen denjenigen, die die Militärpiloten getragen haben und immer noch tragen. Die Kollektion Aeronautica Militare Privata garantiert Exklusivität, hohe Qualität und Authentizität.

Aeronautica Militare heute

Aeronautica Militare Italiana (AMI) ist die Luftwaffe der italienischen Republik und besitzt eine prominente Rolle in der modernen italienischen Militärgeschichte. Ihr Team nennt sich Frecce Tricolori. Zusammen mit der Armee, Marine und den Carabinieri formt sie die defensive Kraft Italiens. Die Mission der italienischen Aeronautica Militare besteht darin, Italien, seine Territorien, seine Hoheitsgewalt und seine Interessen zu verteidigen sowie die Effizienz und den Einsatz der Luftwaffe, wo sie benötigt wird, zu garantieren. Aeronautica Militare hat die Hauptaufgabe, Italiens Luftraum vor jeglichen Sicherheitsrisiken zu beschützen und jegliche Gefahren zu antizipieren und anschließend zu verhindern. Außerdem bietet die Luftwaffe den internationalen Kräften zur Friedensbewahrung, sowie humanitären Organisationen ihre Unterstützung an.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.