Wild Wild West(e)!

Fellwesten bringen uns kuschelig durch den Winter!

Fellwesten bringen uns kuschelig durch den Winter!

Statussymbol, Kuschel- oder Trendfaktor – egal, aus welchem Grund man sich für eine Fellweste (ob Echtpelz oder Fake) entscheidet, dass man damit in diesem Jahr auch wieder voll im Trend liegt, ist klar. Zugegeben peppt eine Fellweste aber auch einfach jedes Outfit auf und hält dabei kuschelig warm!

Das Objekt der Begierde
Fellwesten tragen nun wieder ausnahmslos den „Objekt der Begierde-„Status! Ob kurz oder lang, mega puschelig oder nur mit Fell-Details, bunt oder in „Naturfarben“ – die Wahnsinns-Bandbreite lässt Platz für Stylings aller Art. Das XXL-Fell kombiniert man am Besten zu hautengen Hosen wie zum Beispiel Lederhosen. Egal zu welchem Outfit man dieses Trendteil aber auch kombiniert, AUFFALLEN ist garantiert. Egal wie unspektakulär ein Outfit auch ist, beispielsweise Basic-Shirt und Used-Jeans, mit einer Fellweste wird es ausgehfähig.

Omas gute, alte Felljacke
Felljacken und Westen bekommt man fast überall, aber wieso nicht auch mal bei Oma auf dem Dachboden oder auf dem Flohmarkt stöbern und alte Stücke wieder aufpeppen. So kann man sich sicher sein, dass man ein Unikat hat. Aber auch in vielen Boutiquen der Stadt findet man die Trendteile. Echtfell – ja oder nein? Immer wieder eine Herzensfrage. Wir finden bei den super Fake-Fell-Westen, wo der Unterschied kaum zu sehen ist, ist es schon eine Überlegung wert, sich für ein Fake-Fell zu entscheiden.

Neben den Fellwesten gibt es aber auch noch ein anderes Duo, das es uns nun angetan hat – die Jacken und Mäntel mit flauschigen Fellarmen. Der neueste Designer-Coup, der Ärmel und Schultern gekonnt in Szene setzt. Wie bei der Pelzjacke- oder Weste gilt aber auch hier, oben voluminös, unten schmal!

yo8n10pwz6bijqlmcr2qhu1dnsl9ybxg

 

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This