Trendfarbe Gelb – So tragt ihr sie 2016

Regenmantel gelb gaastra
Gelber Regenmantel von Gaastra

Der Sommer kann kommen, wenn ihr euch diese knallige Sommerfarbe zu Gemüte führt. Nichts spricht mehr für den Sommer als die Farbe Gelb und so verwundert es auch nicht, dass sie, laut Prognosen, die Trendfarbe des Jahres wird. Von zartem Eierschale über leuchtendes Kanarienvogel- Gelb bis hin zu Senf- und Curry- Gelb ist alles dabei. Wer nun immer noch denkt, dass er im Sommer gern auf Gelb verzichten möchte, weil es kleine Fliegen anlockt, der hat von Fashion leider gar keine Ahnung. Echte Fashionistas tragen die Fliegen, die übrigens nur kommen, wenn es bald regnet, wie ein Mann und werten jedes Styling mit dem coolen Farbton auf. Sonnenschein zum Anziehen quasi, denn mit Gelb habt ihr grundsätzlich gute Laune. Doch Gelb ist eine schwierige Farbe, wenn es um Kombinationen geht. Wie genau ihr die coole Trendfarbe tragen könnt, verraten wir euch heute.

hose gelb gaastra
Gelbe Hose von Gaastra

Als Statement- Piece im Mittelpunkt

seidenhemd gelb gucci
Schluppen- Bluse in Gelb von Gucci

Fast würden wir behaupten, dass Gelb keine Konkurrenz braucht, aber das stimmt nicht so ganz. Gelb harmoniert nämlich wunderbar mit anderen Farben und braucht sie zur Unterstützung. Genauso kann die knallige Farbe aber auch für sich alleine stehen und das macht sie zu einem wunderbaren Fashion- Partner, der sich vielfältig und wandelbar zeigt. Schön wirkt Gelb, wenn es im Mittelpunkt steht. Ein Statement- Piece muss her, dass jedes Styling herum reißen kann und sofort heraussticht. Ein Kleid, eine Jacke, eine Hose oder ein Pullover eignen sich hervorragend dafür und dürfen von Weiß unterstützt werden, da ihr damit einen coolen und trotzdem noch eleganten Kontrast erschafft. Ein wenig edgy wird es in der Kombination Gelb zu Gelb. Nein, hier geht es nicht um eine Ton in Ton Kombination, sondern um die unterschiedlichen Gelbtöne, die eine Verbindung eingehen. So wirkt der Look nicht monoton, sondern ein wenig spannend. Das beste daran: Gelb passt egal zu welchem gelben Farbton, also braucht ihr euch keine Gedanken machen. Zur Auflockerung könnt ihr zusätzlich aber auch eine andere Farbe dazu holen.

strickjacke gelb tommyhilfiger
Gelbe Jacke von Tommy Hilfiger

Als Accessoire im Hintergrund

herrenshirt gelb scotch&soda
Gelbes Herrenshirt von Scotch & Soda

Wer mit Gelb richtig punkten möchte, setzt auf Leder. Vor diesem Material braucht ihr keine Angst haben, aber Respekt. Nicht jedem steht Leder, aber in Gelb fällt Leder gleich weniger auf, obwohl ihr genau das Gegenteil erwarten könntet. Leder kommt vor allem als Accessoire daher und verzaubert mit Gürteln, Taschen und Schuhen. Nur Mutige wagen sich an das gelbe Lederkleid heran. Wir bleiben noch einmal kurz bei den Accessoires und machen euch darauf aufmerksam, wie schön gelbe Accessoires sein können. Wer nur auf´s Accessoire setzt, sollte sich für EIN Accessoire entscheiden und nicht auf mehrere gleichzeitig setzen. Gelb passt übrigens besonders schön zu monochromen Looks und Weiß- und Naturtönen und ist in diesen Fällen ein richtiger Auflockerer. Wer es lieber kräftig mag, setzt auf die Kombination Gelb zu Metallic und wird damit auf jeden Fall im Mittelpunkt stehen.

Badeshorts Gelb GaastraPullover Gelb Gaastra

mantel rosa gucci

kleid gelb guccilederjacke tigha schwarz

nachthemd gelb röschtop gelb lovemoschinokleid gelb maisonscotch

No Comments Yet

Comments are closed