Twilight: Jetzt die Breaking Dawn Hochzeitsschuhe kaufen

Lange haben Fans auf die große Szene im neuen Twilight Kinofilm gewartet: In ‘Breaking Dawn Part I’ geben sich Edward Cullen und Bella Swan endlich das Ja-Wort. Bereits vor Kinostart gab es erste Skizzen und Bilder zu dem Hochzeitskleid, das Bella im Film tragen wird. Auch die Hochzeitsschuhe haben fast ihre eigene Szene im Film, denn die ungeschickte Bella, gespielt von Kristen Stewart, muss erst das Laufen auf den hohen Stilettos üben.

Die Twilight-Hochzeitsschuhe von Manolo Blahnik

Fans von Twilight, die demnächst ebenfalls heiraten werden, haben bald die Möglichkeit, nicht nur das Brautkleid, sondern auch die passenden Hochzeitsschuhe von Bella Swan zu kaufen. Ein Kinoticket ist jedoch weitaus günstiger, denn die weißen High Heels sind von Schuhdesigner Manolo Blahnik. Die Pumps sind aus weißem Satin und mit zwei ausgefallenen Blumen aus silbernen Kristallen verziert. Neben der weißen Hochzeitsvariante, wird es die Schuhe auch in schwarz geben. Rund 1.300 Dollar, also etwas über 1.000 Euro, werden die Designerschuhe kosten.

Bella Swans Brautkleid

Der Twilight-Look wird perfekt mit dem Brautkleid von Bella. Das Original hat Carolina Herrera entworfen, doch es gibt auch eine recht günstige Alternative. Diese wird über den Online Shop Alfred Angelo für umgerechnet etwa 620 Euro vertrieben und ist ein offiziell lizensiertes Merchandise-Produkt. Das langärmlige Kleid ist figurbetont geschnitten und von vorne recht hoch geschlossen. Die Rückseite hingegen ist tief dekolletiert und mit Spitze und kleinen Knöpfen verziert. Das Original von Caroline Herrera kostet rund 27.000 Euro und damit ist die Kopie ein echtes Schnäppchen. Ab dem kommenden Jahr soll es die Hochzeitsschuhe von Manolo Blahnik zu kaufen geben, das Brautkleid im Twilight-Stil gibt es bereits jetzt.

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.