/* */

Sommerröcke – Die schönsten Modelle

Weißer Tüllrock

Der Klassiker in der Mode hält sich nicht nur im Sommer auf den Beinen. Auch im Winter sorgt er immer wieder für Hingucker. Doch warum sind Röcke bei Frauen immer noch so gefragt? Sie könnten doch auch einfach auf Jeanshosen setzen und nur noch bequem durchs Leben schreiten? Röcke können einfach jeden Look. Von rockig über clean bis hin zu niedlich- verspielt und elegant ist alles drin. Aus diesem Grund sind Röcke nicht nur im Sommer so gefragt, sondern auch das ganze Jahr über. Wenn ihr feminin und weiblich wirken wollt, egal auf welche Art, greift ihr zu einem Rock, denn ihr wisst, dass Männer sich niemals an dieses Kleidungsstück herantrauen würden. Ein absoluter Vorteil für Frauen, da ihr Kleiderschrank mit Röcken noch vielfältiger wird. Wir verraten euch die Trends der Sommerröcke!

Sommerröcke – Unverzichtbar im Kleiderschrank

Jeansrock von Street One

Es gibt wohl keine Stimmung, die nicht mit einem Rock ausgedrückt werden kann. Im Business wird es mit einem Pencil Skirt deutlich, in der Freizeit darf es luftig mit Miniröcken oder cool mit Maxiröcken werden, beim Tanzen setzt ihr auf einen Petticoat Rock und bei Abendveranstaltungen seid ihr mit einem Midi- Rock immer richtig angezogen. Ob Voluminös, eng anliegend, schwingend, weich fallend, fließend, lang oder kurz – für jede Rock gibt es eine Frau und für jede Frau einen Rock. So viele Möglichkeiten für ein Kleidungsstück gibt es selten. Doch was sind eigentlich die Trends für diesen Sommer?

Minirock mit Blumen von Stella McCartney

Sexy im Sommer? Minirock!

Goldener Minirock von Warehouse

In diesem Jahr darf es endlich wieder kurz werden. Der Minirock hat sein bitchiges Image verloren und überzeugt nun wieder auf der ganzen Spur. Ganz kurz wie damals bei Christina Aguilera muss es allerdings nicht werden, denn 10 cm über dem Knie sind für die Meisten schon genug. Miniröcke kommen besonders im coolen Denim Look daher, überzeugen mit Knopfleisten an der vorderen Mitte oder in Wildleder. Was ihr lieber lassen solltet sind transparente Miniröcke und Miniröcke aus Spitze, weil der Look dann doch etwas billig wirken könnte…

Pencil Skirts in neuer Umgebung

Hellblauer Pencil Skirt aus Spitze mit Volant von Lipsy

Der zweite Trend bei den Röcken dreht sich um Pencil Skirts, die nun nicht mehr nur zur Arbeit getragen werden. Sie haben endlich auch Ausgang in der Freizeit und überzeugen im legeren Look. Pencil Skirts in bunten Farben, mit Schlitzen oder Knopfleiste überzeugen auf den ersten Blick und werden am liebsten mit weiten Blusen und gemütlichen Sneakern getragen, um einmal einen ganz neuen Blick auf sie zu werfen und sie in einen neuen Kontext zu setzen.

Mit Midi kommt ihr weiter
Schwarzer, asymmetrischer Rock von Stefaniel

Weiter geht es mit Midi- Röcken, die schon lange ihr staubiges, spießiges Image abgelegt haben und in diesem Sommer in eine neue Runde starten. Midi- Röcke überzeugen euch dieses Jahr in der a-Linien Form und sehen dabei ganz anders aus. Mit Spitze, im Two Tone Look, aber auch mit Falten gewinnen sie euch für sich. Besonders der bisher staubige Plisseerock erlebt ein Comeback und wird cool mit Turnschuhen und sexy mit Pumps getragen.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.