Penélope und Mónica Cruz sind die Gesichter für Charles Vögele Womenswear

Penélope und Monica Cruz sind die Gesichter bei Charles Vögele

Hollywoodstar Penélope Cruz und ihre Schwester Monica, die nicht weniger attraktiv wie ihre Schwester ist, sind hinreichend als Diven bekannt. Normalerweise stehen Diven dann auch eher für Modemarken wie Dior, Gucci oder Prada. Die beiden spanischen Schwestern stehen allerdings auf den Schweizer Modekonzern Charles Vögele. Bei diesem sind Penélope und Monica Cruz seit 2010 unter Vertrag und haben dort im letzten Jahr auch ihre eigene Modelinie auf den Markt bringen können.

Die beiden attraktiven Spanierinnen machen aber nicht nur Werbung für Charles Vögele, sie mögen die Mode auch privat. So fand bei einem Fotoshooting bei den bekannten Modefotografen Mert and Marcus Penélope Cruz Gefallen an einem breiten Gürtel, der lediglich 20 CHF im Handel kostet und erwarb ihn privat. Die beiden idenfizieren sich also mit der Mode, die sie präsentieren. So etwas sieht man dann doch eher selten. Vor allem, wenn man bedenkt, das Charles Vögele nicht unbedingt zu den hochpreisigen Modemarken zählt und Mode für Jedermann produziert.

Bei Charles Vögele gab es nun eine personelle Änderung, die vielleicht auch die Cruz-Schwestern betreffen könnte. Der Modekonzern hat nun Karin Busnel-Knappertsbusch zur neuen Vice-President Womenswear ernannt. Sie kommt direkt von HUGO BOSS zu Charles Vögele, davor war sie bereits unter anderem für Rena Lange und Jil Sander tätig. Sie gilt als absolute Modefachfrau und dürfte viele neue Ideen mitbringen. Ob darunter auch eine weitere Zusammenarbeit mit den spanischen Diven geplant ist, scheint zur Zeit noch unklar.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.