Meissen Couture zeigt Debütkollektion in Mailand

Vor etwa 700 geladenen Gästen feierte ‘Meissen Italia’, die Tochter der Luxusgruppe ‘Meissen’, auf der Fashion Week in Mailand ein sensationelles Debüt.

‘Meissen Couture’-Kollektion
Gemeinsam mit der Chefin der italienischen ‘Vogue’, Franca Sozzani, zeigte Dr. Christian Kurtzke, CEO von ‘Meissen’ auf der Mailänder Fashion Week die erste Couture Kollektion der Traditionsmarke.
17 aufwendig gearbeitete Abend-, Cocktail und Brautkleider wurden von Chefdesignerin Frida Weyer entworfen und im Rahmen der Show präsentiert. Die Designs überraschten durch den Mix von traditionellen floralen Elementen und zeitlos klassischen Designs.
„Mit dieser wichtigen Vorstellung in Mailand ist uns der Einstieg in die Couture gelungen“, so Dr. Christian Kurtzke. „Jetzt geht es darum, die zahlreichen internationalen Kontakte zu den TOP-Einkäufern der großen Luxushäuser weiter zu vertiefen und die Distribution unserer neuen Markenwelt aufzubauen.“

Hier gibt es die Kleider in der Galerie:

‘Meissen Couture’ Frühjahr/Sommer 2014:
httpv://www.youtube.com/watch?v=xbPkJPxHPuw

Fotos: ‘Meissen’

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.