Brands

„Marina Yachting“ – klassisch und zeitlos

Das internationale Modelabel „Marina Yachting“ gehört zur Industries Spa Group. Seinen Ursprung findet das Label im 19. Jahrhundert in der Welt der Seefahrt.

Die Seele von „Marina Yachting“ war schon immer die Seele des Meeres. Der Ozean wird zu Gewebe und die Kraft der Segler formt die qualitativen Kollektionen, die für all diejenigen designt wurden, die diese Düfte und Themen lieben.

Im Jahr 1878 ist Genua eine der Haupthafenstädte der Welt. Es gab einen Segler, der  sich – nach vielen Jahren des Segelns auf den blauen Meeren der Welt – entscheidet, nach Hause zu fahren und das Meer auf das Festland zu bringen. Sein Name war Nicoló Gavino. Er wirft den Anker aus für einen neuen Traum: Segler einzukleiden. Nicoló Gavino handelt mit Wolle und anderen Wolle ähnlichen Stoffen – natürlich in weiß und blau. Fasziniert von der Eleganz der Jacken der britischen Marine-Offiziere, beschließt er, diese zu importieren. Sie sind aus robustem Stoff gefertigt und die Menschen mögen sie. Dies markiert den Beginn eines unternehmerischen Projekts, welches weit hinaus segelt. Ein Jahrhundert später sollte es „Marina Yachting“ heißen.

Im Jahr 1965 setzte Giorgio Gavino, der Urenkel des Pioniers Nicoló Gavino, an, die Marke „Marina Yachting“ rundum zu vermarkten. Es kam zu einer Umstellung von hauseigener Produktion zu einer landesweiten Skalenproduktion, die bei der genuanischen Bootsschau im Jahr 1972 als richtige Kollektion vorgestellt wurde. Die Charakteristiken und der Stil der Outfits erscheinen unmittelbar sehr geschmackvoll und zeigen eine individuelle Identität. Das berühmte Spindellogo von „Marina Yachting“ identifiziert das Phänomen „Made in Italy“. Die Marke zeichnet sich durch eine exzellente Qualität ihrer Kleidungsstücke aus. Die Fähigkeit, einen ganz bestimmten Seelenzustand zu vermitteln, eine Philosophie, Lebensart und Kreativität zu überliefern, sowie eine unumgängliche Qualität wie beispielsweise Wasserabweisung bis zu  einem Druck von 200 bar, machten es dem Label möglich, seinen Platz in den besten Kleidungsstores der Welt zu etablieren. Einige Pieces wurden zu einem Must-Have für die Welt, die sich um das faszinierende Universum des Segelns dreht und für all diejenigen, die sogar in einem städtischen Umfeld das Meer in ihrem Kopf und ihren Gefühlen erleben.

„Marina Yachting“ verbindet heute die Leidenschaft des Segelns und zeitloser eleganter Mode. Die Philosophie des Labels: klassische Schnitte und zeitloser Marine Look. „Marina Yachting“ besitzt drei Kollektionen, je eine für Frauen und Männer sowie eine Schuhkollektion.

Männerkollektion

Der Kapitän kommt an Land. Mit einer dicken, abenteuerlichen Garderobe: Yacht Club Red ist das Leitmotiv dieser Kollektion, die auf soliden, authentischen Kleidungsstücken basiert, die ideal sind, um in einem langen Sommer die Segel auf dem Meer zu hissen.

Frauenkollektion

Der Retro-Reiz mit einem neuen Gefühl. Zeitlose Eleganz, die man in einem Nostalgiefreien Sommer, der reich an Stil ist, trägt. Die „Marina Yachting“ Frau kleidet sich für die See, nicht nur an der See.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.