Retail

„Joy of life“ von Lascana & Michalsky

Endlich ist es soweit, die Bademodekollektion von dem Bademodeanbieter Lascana und dem Berliner Designer Michalsky ist auf dem Markt. Sie haben 1 Jahr lang zusammen an dieser Kollektion gearbeitet. Die Kollektion trägt den Namen „Joy of Life“und soll den Trägerinnen ein neues Lebensgefühl geben.

Fröhliche Bademode für Damen

Schon während der Berliner Fashion Week im Sommer 2011 bekam die Presse einen kleinen Einblick in die Kollektion. Die Kollektion besteht aus vielen verschiedenen Styles, so das für jede Frau der passende Badeanzug dabei ist, oder man einen anderen Style mal ausprobieren kann. Zusätzlich kann man alle Ober- und Unterteile frei auswählen, sodass man sein Outfit individuelle wählen kann. Der Bademodeanbieter und der Designer wollten eine fröhliche Bademodekollektion entwerfen und das ist ihnen mit der Kollektion „Joy of Life“ gelungen.
Natürlich gibt es in der Kollektion auch limitierte und hochpreisige Bademode, aber auch kommerzielle Bademode ist dabei.

Das Highlight der Kollektion

Das absolute Highlight der Kollektion ist die Serie „Caleidoscope“. Durch die durchdachten Prints, wie zum Beispiel Blüten, Bienen und Vögel auf der Bademode liefert diese Linie den exotischen Look. Diese Linie ist nur in Türkis erhältlich. Auch für Aufmerksamkeit am Pool ist gesorgt, denn die Bademode ist kombiniert mit bunten Streifenprints in Signalfarben, sodass Sie auf jeden Fall auffallen werden. Bei der kompletten Kollektion wurden statt reiner Farbprints eingewebte Farbfäden verwendet, da diese besser aussehen. Der Designer und der Bademodeanbieter haben auch einfarbige Badeanzüge designt, diese gibt es in den Trendfarben Fuchsia und taupe. Durch auffällige Accessoires, wie Hufeisen-Schnallen und Lurex-Fäden sind diese auch etwas sehr besonderes.
Kaufen können Sie die Bademode ab sofort in dem Lascana Onlineshop und in den Lascana-Stores.
Die Kollektion ist ein wirklicher Hingucker und für so einen schönen Badeanzug kann man auch mal ein wenig mehr bezahlen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.