Herrenstyles für die neuen Saison

Immer mehr Männer machen sich etwas aus Mode und so werfen wir heute einen Blick auf die neuesten Modetrends bei den Herrenstyles. Lange war Mode nicht mehr so einfach für Männer, denn mittlerweile werden die Trends der Frauen einfach von den Männern übernommen. Wir zeigen euch drei Styles:

Trendteil der Herrenstyles: Bomberjacke

Männer- Outfit mit Bomberjacke

Schwarze Bomberjacke mit Fell von Brave Soul

Khakifarbenes Shirt mit Aufdruck von tigha

Grey Denim Jeans Luke von Lee

High Sneaker aus Leder in schwarz von Levi´s

Schwarzes Cap von Gstar

Schon vor kurzem waren Bomberjacken schwer angesagt. Im Sommer haben sie sich allerdings nicht blicken lassen, um sich den Auftritt in der Übergangszeit auszusparen. Bomberjacken kommen nun in coolen Styles, mit Patches, aber vor allem auch mit Fell daher. Damit der Look auch sonst zur Bomberjacke passt, bleibt ihr bei eher gedeckten Farben und so darf es Khaki, Braun, Schwarz oder auch Grau sein. Das khakifarbene T-Shirt fungiert hier als Highlight und passt perfekt zur grauen Jeans. Abgerundet wird das Outfit durch ein Baseballcap, das schlicht schwarz gehalten ist.

Violett ist nur für Frauen? Von wegen!

Männerstyle um einen violetten Rollkragenpullover

Dunkelvioletter Pullover mit Rollkragen von Brave Soul

Schwarze Jeans im leichten Used Look von Pepe Jeans

Schwarze Lederjacke von JCC

Schwarze Sneaker mit Textur von UGG

Schwarze Strickmütze von Chillouts

Auch wenn Männer sich meistens nicht an weiblichen Farben orientieren, sollte es in diesem Jahr ein kleines Umdenken geben. Vor allem mädchenhafte Farben wie Rosa, Pink und Violett erleben einen Aufschwung in den Herrenstyles, für den wir bisher keine Erklärung haben. Wer erwartet, dass der Look androgyn oder weibisch aussieht, liegt falsch. Dies zeigt euch auch schon der Rollkragenpullover in dunklem Violett. Herren tragen die Töne nämlich nicht in hellen Farben, sondern in dunklen. Sieht cool aus und macht euch zum absoluten Trendsetter. Damit es trotzdem nicht zu feminin wird, wird der Lilaton mit viel Schwarz kombiniert. Eine Mütze, denn wir wissen, dass ihr keinen Regenschirm tragen wollt, rundet den Style ab und schützt euch vor unnötigen Regenfällen.

Layering Look für Herren

Layering Look für Männer

Dunkelblaue Jeansjacke von Samsoe & Samsoe

Buntes Karohemd von Rhode Island

Schwarzer Rollkragenpullover von Hugo

Rotes T-Shirt von Uhlsport

Schwarzes Tapered Fit Jeans 502 von Levi´s

Rote Sneaker von Converse

Zum Schluss widmen wir uns wieder einem Modethema, das vor allem die Frauen in seinen Bann geschlagen hat. Die Rede ist vom Layering Look, der nun auch für Männer interessant wird. Beim Layering Look geht es darum, möglichst viele Schichten Kleidung geschickt miteinander zu kombinieren, sodass euch warm ist. Wichtig hierbei ist, dass alle Farben miteinander harmonieren. Dafür lohnt es sich, auf ein gemustertes Teil zu setzen und alle anderen Kleidungsstücke einfarbig zu halten mit den Farben, die sich im Muster wiederfinden. Unter der Jeansjacke gibt es das karierte Hemd, das ihr offen tragt, damit man das Darunter auch sehen kann. Darunter findet sich die Farbe Rot vom Karomuster im T-Shirt wieder und der Rollkragenpullover guckt unter dem T-Shirt am Halsausschnitt hervor. Abgerundet wird dieser Look mit roten Sneakern.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.