Die Trends des Sommers von Londoner Shop LN-CC

In den letzten Tagen präsentierte der Londoner Shop LN-CC, das neue Lookbook für die Trends des Sommers.
Die Mode die in dem Lookbook gezeigt wird ist hauptsächlich sportlich und lässig.

Die Designer

In dem Lookbook wurden unter anderem Designer wie zum Beispiel J.W. Anderson, Jil Sander, Lavin und viele andere Designer und Labels, die sehr bekannt sind in der Modewelt.

Das Lookbook von Ln-CC

Aufgenommen wurde das Lookbook in Marokko. In dem Lookbook für den Sommer werden hauptsächlich sportliche und lässige Teile gezeigt. Diese stammen von sehr angesagten Designern wie Rick Owens, Givenchy, Lanvin oder auch von Ann Demeulemeester. Vor allem sind auch Kleidungsstücke zu sehen, die nicht den Trends des Sommers entsprechen und so gegen die Norm sind.

Der Trendshop setzt auf zurückhaltende Teile

Das Lookbook zeigt vor allem Modestücke, die nicht durch auffällige Farben auffallen, denn der britsche Trendshop setzt sich gegen die Trends des Sommers und bevorzugt eher zurückhaltende Teile.
Die Kleidungsstücke fallen vor allem durch die Schnittführung auf und die aufwendigen kleinen Details, die ein wahrer Eye-Chatcher sind.

Wird sich dies auf den Straßen durchsetzten?

Bei manchen Teilen, die man zu sehen bekommt weiß man nicht wirklich, ob diese sich auch durchsetzten und so Trend in diesem Jahr werden. Ein gutes Beispiel dafür ist zum Beispiel das Hawaiihemd von Ann Demeulemeester. Man ist sich nicht sicher ob dieses Hawaiihemd gegen die Trends des Jahres durchsetzen kann. Natürlich ist es für den Sommer perfekt, denn es ist luftig und Ärmellos und könnte durchaus Modefans gefallen. Umso mehr wird es natürlich eine überraschung werden, welche Kleidungsstücke des Lookbooks sich wirklich in diesen Sommer durchsetzten können und wer weiß vielleicht wird man bald viele Stücke des Lookbooks sehen und sehr überrascht sein.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.