Schuhe

Der Herbst ist nicht trist und grau!

An den Jahreszeiten kann der Mensch wohl nichts ändern, die muss man einfach so hinnehmen wie sie sind.
Genau das ist auch gut so, denn dann muss sich der Mensch anpassen, schließlich kann man im Sommer nicht die selben Sachen tragen wie im Winter, höchstens die selbe Unterwäsche.
Doch kommen wir zum Herbst, leider kann man da nicht mehr die schönen offenen Schuhe tragen, sondern geschlossene, wasserdichte und vorallem warme Schuhe.

Der richtige Schuhe, zum passenden Wetter
Der Herbst ist an sich eine sehr triste Jahreszeit. Die Bäume verlieren ihre Blätter, es wird kälter und grauer um uns. Jedoch kann man das durch seine Kleidung aufbessern. Welche Farbe haben die meisten Ihrer Schuhe? Grau, schwarz, beige oder sind Sie mutig und bestellen etwas buntes? Nicht zu ausgefallen.
Die Zign Stiefelette blue ist momentan das beste was man an Schuhen kaufen kann. Der Absatz des Schuhs ist nicht zu hoch, das Muster im klassischen Cowboy Style gehalten und die Farbe der absolute Hingucker.


Die Sohle ist mit kleinen Riffeln versetzt, sodass man auf dem nassen Herbstlaub nicht ausrutschen kann. Die tristen, langweiligen Farben sind out. Hier wird von Mut zur Farbe gesprochen. Wieso denn nicht farbiges mit tristem kombinieren?

Schluss mit Mausgrau
Die Zeiten der eintönigen Schuhe sind mit Sicherheit vorbei. Wann waren Sie das letzte mal mutig, in Sachen Schuh Bestellung? Auch schön reden muss man sich hier nichts, denn das sind sie schon.
Man sollte sich dem Herbst nicht anpassen, zumindest nicht was die Farbwahl betrifft. Bei der Zign Stiefelette blue entfällt auch das lästige bücken. Kein Reißverschluss, keine Druckknöpfe, keine Schnürsenkel. Einfach hinein schlüpfen und wohl fühlen.

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.