Tamaris Frühjahrs-/Sommer-Kollektion 2014

Abwechslungsreich, luftig und leicht, zeigt die neue Frühjahrs-/Sommer-Kollektion 2014 von ‚Tamaris‘ facettenreiche Looks für jeden Moment. Dabei überzeugt das Schuhlabel gewohnt vielseitig mit coolen Booties genauso wie mit glänzenden Schmuckstücken. Das alles aber bitte klar, unkompliziert und nicht zu laut, dies gilt für die kommende Modesaison mehr denn je!

Hier gibt es einen Einblick in die neue Kollektion:


Fotos: ‚Tamaris‘

Materialien
Vermehrt eingesetzt werden glatte und glänzende Leder, sowie Kid Suede,- in Kombination ein schöner Glanz/Matt-Effekt. Während bei Mokassins zunehmend Cow Suede zum Einsatz kommt, sehen wir Nubucs eher bei sportiven Typen wie Sneakern und Bootsschuhen. Nach wie vor gefragt sind metallisierende Oberflächen, gerne mit White-Finish. Die gewisse Portion Glamour bekommen einfache Schnitte durch diverse Dekorationselemente.

Formen
Über alle Schuhtypen hinweg feiern spitze Leistenformen endgültig ihr Revival. Absätze werden tendenziell etwas flacher und gemäßigter, dafür aber blockiger, insbesondere bei Sandaletten. Generell gilt: weniger ist mehr. Der Casual Bereich ist extrem gefragt: von Sneakern auf flachen Schalensohen über Halbschuhe bis hin zu vielseitig kombinierbaren Booties.

Farben
In der neuen Saison wird es bei ‚Tamaris‘ etwas zurückhaltender und ruhiger. Weiß gewinnt zunehmend an Bedeutung, sei es als Kontrast zu Schwarz oder in Kombination mit Farben wie Beige, Sand, Nude und Taupe: absolut edel! Während Emerald neu Einzug in die Tamaris Farbpalette hält, finden dunkle Navitöne und Denim als Basis Verwendung. Farbakzente in Turqouise und Pink werden eher bei flachen Nullsohlen gespielt. Metallics sind größtenteils in Gold und Silber zu sehen.

Aktuelle Modelle von ‚Tamaris‘ findet ihr hier:

ixa49lhfrj0psz72
Peeptoe
onwsa63fxhdtpyjv
Sneaker
sfwoqjdkapzh5gei
Keilabsatz-Sandalette
wpb1nim6vjhxcldg
Ballerina
yb3uox1vrltmqd9e
Sandale
aefp6uz8ts745i0j
Stiefel
8mst6yzvrj0ohcxk
Fransen-Sandale
7k1og0j2afrcpvq6
Stiefelette
Bisher keine Kommentare

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird NICHT veröffentlicht.