Die neue Frühjahr-/Sommer-Kollektion von Soccx

Ab ins Frühjahr mit den Latzhosen von „Soccx“.
Soccx das deutsche Womenswear Label hat sich für die Frühjahrs Kollektion 2012 schon etwas einfallen lassen. Es soll sieben Themenkollektionen geben, mit je fünfundzwanzig Styles, die in eine große gesamt Kollektion zusammen gestellt werden. Das Label hat sich von vielen südeuropäischen Ländern für die Kollektion inspirieren lassen. Die Marke „Soccx“ setzt bei ihrer Kollektion auf sehr feine Details und aufwändige Looks. Dazu kommen die passenden Accessoires und ein Denim Programm, was die ganze Kollektion noch ab rundet.

Die „Chino“ gehört zu der Kollektion von „Vai Alpina“, die sich besonders durch Farbe Kleidung wie Shirts und Chinos auszeichnet. Diese Hosen wird es in verschiedenen Farben geben. Für jeden auf jeden Fall etwas dabei, ob lieber Lila und Gelb oder doch mehr Grau und Beige. Natürlich ist auch schwarz und weiß im Angebot der Kollektion. Wirklich für jeden das richtige dabei. Und vor allem, in der richtigen Farbe. Die „chino“ in der Farbe Lila ( Phale Purple ) lässt sich wirklich gut zu vielen Sachen kombinieren, ob zu einem Shirt oder Tangtop, es ist frisch und sieht super aus. Zu den aktuellen Chinos die in herbstlichen Farben angeboten werden, gibt diese Edition einen schönen sommerlichen kick.

Etwas frecher, ist die Latzhose im „Used Look“, sie ist besonders lässig und bequem. Sie gehört zu der Kollektion „Vayage en Prevence“.
Diese Kollektion zeichnet sich durch verspielte Details und einem leichten Stoff aus. Dadurch wird die feminine Seite der Frau unterstrichen. Die Blumen Printe sind absolut süß für den Sommer, und sehr geeignet um viele Kleidungsstücke damit zu kombinieren.

Wer auffallen möchte liegt mit dieser Kollektion genau richtig. Damit bietet Soccx für seine Kundin eine große Auswahl von verschiedenen Kollektionen. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und das wollte das Label auch, eine große Bandbreite den Kundin in bieten zu können.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.