Cashmere-Winter-Kollektion schmeichelhaft von Italy Rocks

photo by: Parola Italia

Für die kommende Herbst/ Winter Saison 2012/13 geht das Label ‘Italy Rocks’ mit einer neuen und extravaganten Kollektion aus Cashmere an den Start.
Modemacher Mike Flachmann will den enormen Erfolg der Cashmere-Jeans aus der Sommersaison diesen Jahres auf Shirts und andere Trends ausbauen.

‘Italy Rocks’: Trendsetter der Cashmere-Jeans
Es ist eines der ersten Labels, das Cashmere-Jeans für den exklusiven Markt produziert und somit als Trendsetter gilt: ‘Italy Rocks’.
Nach der erfolgreichen Jeans kommt nun die neue Kollektion für die Herbst/Winter Saison auf den Markt.

In sieben trendigen und auffallenden Farben wird es die edlen Shirts mit Rundhals, V-Ausschnitt und Knopfleiste in 80% Modal und 20% Cashmere geben. Die beliebten Cashmere-Jeans mit Skinny Schnitt in Beerentönen mit komfortablen Tragegefühl dürfen hierbei auch nicht fehlen. Der Material-Mix aus 80% Baumwolle, 17% Cashmere und 3% Elastan ist nicht nur angenehm auf der Haut, sondern schmeichelt auch jeder Figur.
Mit dem beliebten Flaggenmotiv von Parola Italia sorgen die Bikerjacken aus Leder ein besonders rockiges Gefühl.
Auch Sneakers aus Cashmere und die passenden Schals dazu bietet uns das Label für diesen Winter, somit kann der Look perfekt abgerundet werden: Shirts, Jeans, Schal und Schuhe aus feinsten weichem Cashmere. Mit hohem Trage-Komfort und perfekt aufeinander abgestimmt, sind die Farbe und das Material ein wahrer Genuss.

Über ‘Italy Rocks’
Anfang 2012 gründete Modemacher Mike Flachmann das neue Mode-Label ‘Italy Rocks’.
Edles Cashmere in Verbindung mit außergewöhnlichen Jeans und passenden Shirts stehen dabei im Mittelpunkt. Die Modewelt erwartet dazu viele witzige Details und Accessoires, sowie Jeans die mit Strass versehen sind. Viele der Designs werden bei ‘Italy Rocks’ nicht wie üblich aufgedruckt, sondern auf die Shirts gesprayt.
Selbstverständlich ist bei dem Label der Name Programm: es wird ausschließlich in Italien produziert.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.