People

Amy Adams wird neues Gesicht für Lacoste

Foto: Flickr/jingdianmeinv

Für das neue Frauenparfüm des Luxus-Sportlabels ‚Lacoste‘ soll Amy Adams (38)
in einer großen Internet-Werbekampagne das neue Gesicht werden.
Die gebürtige Italienerin kann sich nicht nur deshalb momentan sehr glücklich schätzen. Sie ist beruflich sehr erfolgreich und spielte unter anderem schon mit Hollywoodgrößen wie Meryl Streep (63) zusammen, auß?erdem ist sie 2010 erst Mutter einer kleinen Tochter geworden.
Da sie jetzt noch den dicken Werbedeal an Land gezogen hat, wird sie demnächst für die neue Reihe der ‚Eau de Lacoste‘-Frauendüften kräftig die Werbetrommel rühren.
Für die Männerparfümreihe des französischen Labels wird Kollege und Oscar-Preisträger Adrien Brody (39) in die Kamera lächeln.

Amy Adams
Die, in Italien geborene, Hollywood-Schauspielerin ist seit Ende 1990 im Film- und Fernsehgeschäft, wo sie überwiegend in Komödien, sowie beliebten Fernsehserien begeisterte. Bekannt wurde sie mit Rollen in Kinofilmen wie ‚Wedding Date‘ (2004), ‚Verwünscht‘ (2007) oder ‚Julie & Julia‘ (2009). Derzeit ist sie in dem Kinofilm ‚Back in the Game‘ neben Clint Eastwood und Justin Timberlake auf der Leinwand zu sehen.

Lacoste Pour Femme Eau de Parfum

Luxus-Sportmarke ‚Lacoste‘
Aufgrund einer Wette zwischen Gründer René Lacoste und dem Kapitän des französischen Davis-Cup-Teams Davis Allan H. Muhr, der ihm einen Koffer aus Krokodilleder versprach, wenn er gewinnen würde, begann 1923 die „Geschichte“ des berühmten Krokodils. René Lacoste wurde wegen diesem Ereignis zum ersten Mal in einem Artikel des Boston Evening Transcript als „das Krokodil“ bezeichnet. Dieser Spitzname kam bei dem amerikanischen Publikum sehr gut an und stand für außergewöhnliche Hartnäckigkeit. Somit zeichnete der Freund und Graphiker Robert George ein Krokodil für Lacoste, das auf seinen Blazer aufgestickt und sein Markenzeichen wurde.

Neben der sportlichen Mode findet man auch Schmuck, Uhren, Parfüm, Lederwaren, Brillen und Schuhe im ‚Lacoste‘ Sortiment wieder.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.