In diesem Schmuck verliebt ihr euch sofort!

korall-ohrringeJa, das ist die pure Liebe. Die Liebe einer Frau zu einem Schmuckstück, das sie nie wieder hergeben muss. Das ihr so gut steht, dass sie es für immer tragen möchte und das sie nie wieder missen möchte. Ach, ihr sucht noch nach genau einem solchen Schmuckstück? Kein Problem, wir zeigen euch die neuesten Trends und zeitlose Stücke.

Perlen sind noch lange kein altes Eisen, denn in diesem Frühjahr kommen sie wieder und verzaubern euch mit ihrer Einfachheit. Die neuen Perlen sind cremeweiß und einfach zu allem kombinierbar. Sie sind jetzt schon wahr gewordene Klassiker und passen einfach zu allem und jedem. Perlen sind aber auch wieder jugendlicher geworden und nicht mehr nur als altbacken anerkannt. Besonders in Kombination mit anderen Elementen sehen sie schön aus. Mit Silber verstehen sie sich am besten und so passen sie perfekt in eure Freizeit, aber auch zum schönsten Abendkleid. Am schönsten kombinierbar ist übrigens die Farbe Rot zu Perlen. Damit steht eurem großen Abendauftritt nichts mehr im Weg.

perlenketteEin weiterer Trend, der ebenfalls zeitlos und garantiert ein Klassiker ist, überzeugt durch Koralle und der Farbe Türkis. Dieser Trend ist besonders im Sommer gefragt, denn er unterstützt in seiner Farbigkeit die gute Laune und auch eure gebräunte Haut. Egal, ob ihr euch nun für Koralle oder Türkis entscheidet, so sollte doch das restliche Styling im Hintergrund stehen. Koralle und auch Türkis können für sich alleine stehen und gerade bei Schmuck geht es darum, Highlights zu setzen und so reicht ein großartiges Schmuckstück, das die Blicke auf sich zieht, komplett aus. Bunte Kleidung wird dann hintenan gestellt und so passen vor allem Sand- und Beigetöne zu dem lockeren, fröhlichen Look.

Genauso farbenfroh bleibt es aber auch bei unserem nächsten Trend. Candy Colors kommen an liebsten im Doppelpack und verzaubern euch einfach durch ihr zuckersüßes Aussehen. armreifpastellWie Zuckerwatte oder das liebste Bonbon könnt ihr euch nun auch Rosé, Fleider, Mint, Hellgelb und Babyblau an Hals, Ohren oder um den Arm binden. Meist kommen die sanften Pastelltöne in Kombination mit Silber und werden so zum klassischen Stück. Ihr könnt mit den sanften Farben entweder Akzente setzen oder sie Ton in Ton tragen. Akzentuiert wird vor allem durch zurückhaltende Kleidung in Schwarz, Weiß oder Beige. Auffallend als Ton in Ton Look wird der Schmuck natürlich Rosé zu Rosé, Fleider zu Flieder und Mint zu Mint getragen. Ganz sicher ein zeitloses Design.

Bei unserem letzten Schmuck- Trend wird es filigran. Noch immer sind feine, teils gegossene, teils ausgestanzte Schmuckstücke sehr gefragt. Hier könnt ihr euch aus den klassischen, zeitlosen Farben Gold, Roségold, Weißgold und Silber etwas aussuchen. Hauptsache es ist filigran und trägt einen Mehrwert auf subtile Art und Weise zum Gesamtbild bei. Ohrschmuck, Armreif oder auch Kette können deswegen mit eigentlich all euren Kleidungsstücken im Schrank kombiniert werden, am besten passen aber die Farbtöne Schwarz und Grau, weil der Schmuck dann richtig schön heraussticht.

Diese Schmuckstücke könnten euch auch gefallen:

charmgoldkette

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This