Accessoires

Victoria Beckham bringt eine Brillenkollektion heraus

Victoria Beckham (38) machte die Sonnenbrille zu ihrem Markenzeichen, nach ihrer eigenen Sonnenbrillenkollektion bringt die 38-jährige Designerin Anfang Januar 2013 nun auch ein Kollektion für Korrekturbrillen heraus.

Foto: Flickr/Twitter

Wie werden die Brillen aussehen?

Aber wir können uns schon auf den 4. Oktober dieses Jahres freuen, denn da präsentiert Posh Spice zum ersten Mal ihre Linie in Paris. Die Linie soll aus sechs verschiedenen Modellen bestehen, die alle in verschiedenen Farben angeboten werden, das Farbspektrum soll dabei sehr vielfältig sein und von Schwarz bis Gelb reichen. Als Markenzeichen sollen die Brillen ein „V“ am Gestell haben, ähnlich ihres „dVb“ Markenlogos.

Exklusive Brillen für einen Exklusiven Preis

Doch die Exklusiven Brillenmodelle, deren Preis bei um die 400 Dollar liegt, werden vorerst nur in England und den vereinigten Staaten zu kaufen sein. Dort wird man sie unter anderem bei bekannten Kaufhäusern wie Harrods erstehen können.
Ob wir in Deutschland auch noch in den Geschmack kommen dürfen ist noch unbekannt.

Warum die plötzliche Entscheidung optische Korrekturhilfen zu designen?

In einem Interview mit wwd.com verriet Beckham, die eigentlich selber eine Brille benötigt, dass sie bis jetzt noch keine Brille gefunden hat, die ihr gefallen hat.

Victoria Beckham schneidert sich jetzt also nicht nur ihre XXS Jeans sondern nun auch Brillen auf den eigenen Leib. Denn natürlich werden Victoria und ihr Mann David (37) dann vermehrt mit der eigens designeten Brillenmode zu sehen sein.

Hilfe bei ihrem Versuch die Brillenmode zu revolutionieren und Brillen wieder „in Mode zu bringen“, bekommt Victoria von der Marke Marke Cutler & Gross, die 2010 bereits bei ihre Sonnenbrillen-Kollektion mitarbeitete.
Und die Aussichten auf Erfolg stehen gut, denn bereits ihre Sonnenbrillen-Kollektion wurde ein großer Hit.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.