Sportlicher Schnürer für den Winter im Army-Style

Sportlich, chic, warm und wetterfest zugleich ist man selten an den Füßen unterwegs. Besonders, wenn der Winter samt erstem Schnee vor der Tür steht, hoffen viele Leute, dass sie nicht aus dem Haus müssen. Doch warum dies hoffen, wenn man mit dem trendigen Shoot Sportlicher Schnürer army green sicher und bequem von A nach B kommt?

Sportlich, trendig, schnürig, chic
Obwohl das Wort „Armee” in ihrem Namen steckt, sind die Shoot Sportlicher Schnürer army green keinesfalls reine Marschschuhe für Soldaten. Eher das Gegenteil ist der Fall. Die eigentlich als Wander- und Spazierschuhe gedachten Schnürer eignen sich ebenso hervorragend als Shopping- und Arbeitsschuhe, ganz besonders für jene, die unter kalten Zehen leiden.

Hauptbestandteil der Schuhe ist ein braun-grünes Elefantenhautleder. Das Innenfutter ist in Weiß gehalten, was man am Überschlag an der Oberkante auch leicht erkennen kann. Sohle und Schnürsenkel sind farblich perfekt an das Leder abgestimmt und werden in einem hellen Braun geliefert.

Dank der robusten Sohle hält der Schuh auch den größten Strapazen stand. So sollte es also kein Wunder sein, dass die Shoot Sportlicher Schnürer army green als Wanderschuhe gedacht sind. Aber wenn man im Winter über manch einen Schneehügel stapfen muss, sind diese Schuhe auch garantiert nicht die falscheste Wahl.

Der Kälte strotzen
Um sich rechtzeitig für die kälteren Jahreszeiten zu wappnen, sollte man nicht zögern und sich die Shoot Sportlicher Schnürer army green gleich bestellen. Denn Zalando bietet die trendigen Schnürschuhe zum unschlagbaren Preis von lediglich 119,95 € an. Anstatt billige Schuhe zu kaufen, die nach ein paar Wochen ausgelaufen sind, wäre die Überlegung angebracht, nicht doch die teureren, aber in der Qualität hochwertigeren Schuhe zu kaufen.

Man kann natürlich nie wissen, wie das Wetter nun wird. Doch mit den wärmenden Schnürer an seinen Füßen kann das einem auch egal sein. Man kommt sowieso immer trocken und sicher an.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.