Rock- Parade – das ist Trend!

IbizarockRöcke sind, besonders im Sommer, ein unverzichtbares Kleidungsstück. Jede hat einen, jede will einen und jede will darin gut aussehen. Damit ihr immer gut ausseht, haben wir heute die neuesten Trends für euch in Sachen Röcken parat. Freut euch auf grafische Elemente, Polka Dots und Ibiza Styles.

Röcke im Ibiza Look

Bisweilen war die Balearen- Insel für die schlechtesten Styles bekannt. Sogar im Bus- Shuttle beim Flughafen lag ein Flyer aus, der beschrieb, wie man sich nicht im Urlaub wie ein Tourist anziehen sollte („How to dress not like a tourist“), aber damit ist jetzt offiziell Schluss! Ibiza kann kommen und mit der schönen Insel auch die coolen Röcke, die es dort zu genüge zu kaufen gibt. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie lang sind, weit fallen und mit fließenden Stoffen gefertigt wurden. Die Maxi- Röcke überzeugen und sind jetzt sogar schon bei uns zu bekommen. Mit einem bauchfreien Top seid ihr damit immer bestens gestylt für die Freizeit und einem Tag am See.

Faltenröcke

BlumenrockFaltenröcke? Sind spießig, unstylisch und absolut bieder. Bieder? Nein, auf keinen Fall, wenn ihr euch die neuesten Modelle anschaut, die so auf der Fashion Week ihren großen Auftritt hatten. Faltenröcke strahlen jetzt eine neue, mondäne Eleganz aus, von der andere Röcke weit entfernt liegen. Nur ein Faltenrock kann sich in der Freizeit und im Büro sehen lassen. Das Wichtige dabei aber: Sie werden Ton in Ton kombiniert, sonst sieht alles sehr schnell nach Schulmädchen- Look aus und das wollt ihr schließlich nicht. Also immer darauf achten: Der Ton spielt die Musik und so gibt es hauptsächlich Faltenröcke in Blau, Schwarz, Beige und Weiß, damit es absolut stilecht zugeht.

MusterockMusterstücke

Auch bei den Röcken halt das Muster Einzug. Dabei ist es vollkommen egal, ob es sich dabei um Blumenmuster, Palmen- Prints oder gar Paisley- Muster handelt. Wichtig dabei ist nur, dass der Rock hier den Blickpunkt des Stylings bildet. Er braucht keine Konkurrenz, außer natürlich in der selben Farbgruppe, denn so kann er auch im Mustermix gestylt werden. Übrigens: Op- Art und Kaladeiskop- Prints stehen im Trend- Score ganz weit oben.

Grafische Röcke

In den 50iger Jahren ein voller Erfolg, trauen sich diese Röcke nun wieder auf die Bildfläche. Lange Zeit sind sie leider in der Senke verschwunden, doch jetzt erregen sie wieder einmal Aufsehen. Grafische Röcke überzeugen durch schlichte Prints, die sich wiederholen. Ob Raute, Streifen, Kegel oder auch Kreise – sie sind nicht aufzuhalten. Am beliebtesten sind dabei Polka Dot Röcke, die über und über mit Punkten bedruckt sind. Aber auch andere grafische Elemente wie Klammern, Dreiecke oder Halbkreise können sich sehen lassen. Sie kommen meist in drei Farben daher und so ist es besonders einfach für euch, sie zu stylen. Dafür müsst ihr nämlich nur eine Farbe, die im Rock vorhanden ist, aufgreifen und sie im Oberteil verwenden.

Dreieck-Rock

Noch ein paar neue Röcke, die euch gefallen könnten:

bedruckter Rock

Musterrockrot

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.