Brands

Liebeskind goes Sylt

Das Lifestyle-Label Liebeskind scheint auf den Expansionskurs eingeschlagen zu haben. Nachdem es schon Ende März seinen Flagship-Store in der französischen Hauptstadt Paris und weitere Stores in Köln und ein Outlet in Dortmund eröffnet hat, zieht es das Berliner Modeunternehmen jetzt auch an die Nordsee. Denn jetzt gibt es auch einen Store in Westerland auf Sylt, in der Friedrichstraße 17. Auf rund 85 Quadratmetern verteilt über zwei Etagen kann man ab jetzt die schon berühmten Taschen und Schals, sowie die Schuhe und Gürtel kaufen. Das Ladendesign setzt neben den Produkten einen weiteren Berliner Exportschlager in Szene: Der etwas abgewetzte, nachlässige Großstadt-Chic wurde mit Inselflair, wie dem Boden in Sandoptik, Sylt-tauglich gestaltet.

Foto: Flickr/Axel Schwenke

In Deutschland hat es Liebeskind Berlin in kürzester Zeit geschafft, sich einen Namen zu machen und ein unverwechselbares Design zu etablieren. Taschen, Gürtel und Accessoires aus feinem, naturbelassenem Leder machen Liebeskind Berlin zu einer der beliebtesten Marken. Ob beliebte Looks wie Vintage, oder neue Looks wie Crust, Double Face, Washed Suede, Dyed Lamb oder Washed Canvas – Liebeskind hat sie alle im Sortiment. Handtaschen, Schultertaschen, Umhängetaschen, Beutel, Shopper, Clutches und Laptop-Taschen, sowie Gürtel, oftmals mit Nieten verziert, Lederarmbänder, Geldbörsen, Mobile-Hüllen und Schlüsselmäppchen bilden eine riesige Auswahl. Die Farben der aktuellen Liebeskind Berlin Kollektion sind Snow, Beige, Taupe, Olive, Dust, Brown, Sahara, Grey, Stone oder Black – stilvoll und natürlich.

Die Liebeskind’sche Philosophie

Die Liebeskind’sche Philosophie vereint das Berliner Lebensgefühl. Die Designer stellen sich dabei bei ihren neuen Kreationen stets die Fragen: Wie kann man in eine Tasche ein ganzes Lebensgefühl stecken? Wie kann ein Paar Schuhe so spannend sein wie alle Straßen der Hauptstadt zusammen? Und warum will man ein Portemonee plötzlich nur mit Berliner Luft füllen? Liebeskind ist auch deshalb so erfolgreich, weil es den Designern gelingt, all ihre Erlebnisse und Emotionen, die sie mit Berlin verbinden, mit Liebe zum Detail in ihre Produkte zu stecken.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.