Brands

Käuflicher Look a lá Tinkerbelle

Elfenhaut baut Vetrieb aus
Vormals Garant für edelste Lingerie, setzt das Label Elfenhaut mittlerweile auf feminine und romantische Damenmode. Mit einem neuen Vertriebsteam soll das Potential des New Bohemian Women Labels voll ausgeschöpft werden.
Der Norden und Osten Deutschlands wurden unter den betreuenden Handels-, und Modeagenturen aufgeteilt. Im Team sind Namen wie Handelsagentur Markus Schnur (München), Modeagentur Andera Almes (Hamburg), sowie Agentur Sabine Donner.
Dabei wird ganz klar nach Bundesländern aufgeteilt.
Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Bremen und Hamburg fallen in die Zuständigkeit Andera Almes. Andera Almes kennt sich dabei gut aus im Geschäft; obliegt der Agentur doch bereits die Betreuung von Marken wie Serapian Milano oder auch White T.
Die Agentur Donner, auch eine etablierte Größe in ihrem Business, betreut neben den neuen Bundesländern auch den Vertrieb in Berlin.
Die Herbst/Winterkollektion 2012/13 wird Elfenhaut zusätzlich zur Düsseldorfer Messe auch auf der Show & Order in Berlin sowie der MunichFashion.WoMen vorstellen.

Bei Elfenhaut ist der Name Programm
Weich fließende Stoffe setzen die Weiblichkeit der Trägerin in Szene. Feminine Schnitte und romantische Looks lassen die Kollektion elfengleich wirken. Stilvolle Natürlichkeit die einfach bezaubernd und fast zerbrechlich wirkt.
Das Label Elfenhaut kann mit dieser Designphilosophie mittlerweile auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken. 1885 vormals als Wäschelinie gegründet, legt das Label auch heute noch bei seiner Mode größten Wert auf Qualität und detailverliebte Verarbeitung. Seide verleiht jedem Modell seine Kostbarkeit und zarte Femininität. Auch Cashmere oder Angorawolle gehören zu den hochwertigen Stoffen mit denen bei Elfenhaut gearbeitet wird.

Bezugsquellen der Kollektionen
Die Kollektionen sind bereits in Häusern wie Kardinal 15 in München, Burresi in Frankfurt, Wagener in Baden-Baden, Witte in Kiel oder auch Ideon in Wiesbaden erhältlich.
Zur aktuellen Winterkollektion zählen rund 120 Teile, die das bezaubernde, märchenhafte Design der Marke widerspiegeln. Aktuell sind zwei Hauptkollektionen zu erwerben; die Preise liegen dabei zwischen 69 und 89 Euro.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.