Trends

Hippie-Style: Laura Ludwig und Sara Goller fliegen auf den neuen Sommertrend

Nachdem Sara Goller und Laura Ludwig auf den Stränden dieser Welt zuhause sind, spielen sie nun in der Modewelt mit.
Die beiden Beach-Volleyballerinnen die bald um die Goldmedaillen in London kämpfen werden, stehen total auf den Mode Trend dieses Jahres. Der Hippie Style. Sie haben sich extra im Hippie Style ablichten lassen für ein Fotoshooting.

Was tragen die beiden

Auf dem Foto wo die beiden im Sand zu sehen sind, tragen sie den neusten Trend zu sehen sind die Fotos in der neuen Brigitte.
Laura Ludwig trägt von Paul und Joe eine pastellfarbene ,lockere Hose mit Ornamenten versehen, diese Hose kostet ca. 300 Euro. Passend dazu trägt sie ein Bikinitop in den selben Style und Farben dies ist von Bogner und kostet ca. 120 Euro. Den Schmuck im Hippie Style ist von der Marke Escapulario. Ihre Beach-Volleyball Kollegin trägt einen sehr schicken und luftigen Paisley-Overall dieser ist von Paul und Joe Sister und kostet ungefähr 320 Euro. Zusätzlich trägt sie um die Taille einen Gürtel der Marke Noa Noa und als Accessoire trägt sie Ketten der Marke Noa Noa und Escapulario. Die Armbänder aus Leder sind von LeChatViVi Berlin und Noa Noa. Die Fotos , die von Philipp Rathmer im Beach Center Hamburg gemacht wurden sind, sind sehr schön geworden und man muss sagen der Hippie Style steht den beiden Beach-Volleyballerinnen ausgezeichnet.

Die beiden Beach-Volleyballerinnen
Laura Ludwig die in ihrer Freizeit gerne ausschläft, hat sehr viele Erfolge als Volleyballerin, so das man fast den Überblick verliert. Sie ist U-18-Weltmeisterin und Beach-Volleyballerin des Jahres.
Die beiden die in zusammen in einem Team seit 2004 spielen und in Hamburg trainieren sind Deutsche Meisterinnen und Europameisterinnen. Vielleicht werden sie dieses Jahr in London sogar eine der heiß begehrten olympischen Medaillen bekommen. Man wünscht es ihnen natürlich.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.