Schuhe

Der ZIGN Schuh

Schuh der Gegensätze
Das neue Label aus Berlin ist genauso fassettenreich, wie die Stadt selbst. Derbes Leder und weiche Stoffe, weibliche Formen und männliche Kanten, klassischer Chic und gewagtes Design. ZIGN vereint das scheinbar Unvereinbare zu einer neuen und aufregenden Komposition, die garantiert für Aufsehen sorgt.
Inspiriert von dem Berliner Streetstyle trägt man ein Stück Zeitgeist an den Füßen. Vom Entwurf bis zur Fertigung geschieht alles in der Hauptstadt. Dabei erfindet sich ZIGN jede Saison aufs Neue.

Zur aktuellen Collection
Diesen Winter teilt sich die Collection in drei Richtungen auf. Nordic Streets, College Club und La Garconne. La Garconne transportiert den Chic der 20er Jahre und der Dandys ins Jahr 2011 durch zweifarbige Schnürer aus weichem Material und die androgynen Loafers.
Britischer Charme aus Berlin? Ja das geht, mit College Club. In dieser Linie findet man Chelsea Boots, High Heels, Ankle Boots und Keilpumps. Elegant aufgerüscht mit Filz und Tasseln kommen die edlen Treter in den Farben Bordeaux, Cognac und Schoko herbstlich daher.
Der Dritte im Bunde, Nordic Streets, hält was er verspricht. Mit wärmenden Fellen in und an den Stiefeletten und den Hiking-Wedges ist Frau bestens gerüstet für den Winter.

Fazit
Egal für welches Exemplar man sich entscheidet. ZGIN entwirft, mit einer Kreativität die ihres Gleichen sucht, individuelle Schuhe für Fashion-Begeisterte und Mode-Junkies. Ein Stück Großstadt-Feeling für jedermann ganz einfach im Kleiderschrank.
ZIGN verwendet nur feinstes Leder sowie beste Stoffe und garantiert damit eine hochwertige Qualität und besten Tragekomfort.
Schuhe von ZIGN sind für richtige Schuh-Fans ein echtes Muss!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.