Brands

Christmas-Video mit Leigh Lezark für die britische Modemarke Aubin & Wills

Das haute couture Label Aubin & Wills hat sich für diese Weihnachten etwas ganz trendiges einfallen lassen: zusammen mit der amerikanischen DJane, Model und Mitglied der Gruppe „the Misshapes“, Leigh Lezark, wurde ein Christmans Clip gedreht. In diesem Präsentiert der Modehersteller nicht nur eine Menge Stars, welche mit Aubin & Wills Klamotten verziert wurden, sondern vor allem die neue Winter-, oder eben Weihnachtskollektion, soll dasPublikum medienwirksam verzaubern.

Es ist in unserer vernetzten und globalen Gesellschaft nicht einfach auf sich aufmerksam zu machen. Doch manchmal reicht schon ein kleines audio-visuelles Kunststück um sich ins rechte Licht zu rücken. Neben Leigh Lezark kommen auch Künstler wie der britische Musiker Carl Barat in dem Werbeclip vor. Berühmt wurde dieser als Frontmann der Gruppe „Libertines“ (mit Pete Doherty) und als Sänger und Gitarrist der Rockaband „Dirty Pretty Things“. Untermalt wird die bombastische Bildershow der modernen und jungen Kollektion mit Musik von Anna Calvi. Der Song „First we kiss“ passt wie die Faust aufs Auge auf das gesamte Konzept der Modemarke Aubin & Wills, und lässt die ganze Atmosphäre authentisch und ganz und gar unkitschig erscheinen.

Zu erwerben ist die Christmas Collection hauptsächlich im Internet, ob und wie viele Händler die schicken Kleider und Accessoires in Deutschland anbieten, ist noch unklar. Wir würden uns wünschen, dass sich jemand erbarmt und die britische Kollektion auch den Fans auf dem Kontinent zum Kauf anbietet. Es wäre doch zu schade, auf die schönen edlen Mäntel und Schals verzichten zu müssen, und eben so schick sind die Blazers und Denim Jeans.

Selbstverständlich findet auch der Mann von heute passende Sachen zum anziehen, und bei diesen haben sich die Leute in der Designabteilung von Aubin & Wills mindestens genau so viel einfallen lassen wie bei der Damenkollektion. Wir empfehlen einen Blick zu riskieren, es wird Sie mit Sicherheit überraschen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.