Wishlist Februar 2015 – für Frauen

Diese Teile braucht ihr wirklich! Wir haben uns einmal mehr auf die Suche nach Klamotten, Accessoires und allen anderen Dingen gemacht, die das Leben lebenswert machen. Vorhang auf für unsere Wishlist im Februar 2015 für die Damen von heute. Männer, wenn euch kein Geburtstagsgeschenk einfällt – merkt euch diese Liste!

le8fivt2yo9gr5b4

Noch ist der Winter nicht vorbei und was könnte da sinnvoller sein, als ein kuscheliger Pullover, den ihr im Haus genauso tragen könnt wie draußen. Kuschel- Pullover waren bisher entweder gemütlich, weich und flauschig oder ansehnlich. Meist habt ihr sie gar nicht erst mit vor die Tür genommen, doch das ist mit diesem Modell nun anders. Starke Farben ziehen die Aufmerksamkeit auf sich, werden aber gleichzeitig durch den Grauton auch wieder reduziert. Der lässige Schnitt ist gemütlich und warm und auch an den kältesten Tagen empfehlenswert. Getragen wird dieser Pully mit einer lockeren Jeanshose und weißen Sneaker – schon könnt ihr entweder vor der Fernseher gammeln oder vor die Tür gehen – ganz wie ihr wollt.

lidschatten

Jetzt darf nicht nur die Kleidung glitzern mit Pailletten, Steinen oder Strass, sondern auch die Augen. Wie ihr das am besten schafft, ist ganz klar: Mit Lidschatten. In dieser Saison darf bis zum Umfallen gefunkelt und geglitzert werden. Verbiegen müsst ihr euch für einen solchen Look nicht. Es reicht vollkommen aus eine Top Base aufzutragen, damit ein langer Halt gesichert ist und danach einen Metallic- Lidschatten aufzutragen. Natürlich könnt ihr auch mit Glitzer- Partikeln arbeiten, aber das ist doch schon ein wenig mehr Aufwand. Bester Freund zum Metallic Lidschatten: Ein Nagellack im gleichen Metallic- Farbton.

schlafanzug stylisch

Manchmal gibt es Tage, an denen möchtet ihr wahrscheinlich gar nicht aus dem Bett klettern. Super, das müsst ihr auch nicht, wenn ihr gerade einen Samstag oder Sonntag erwischt habt. Ein Schlafanzug- Tag ist angesagt! Wie das geht: Schönen Schlafanzug aussuchen, anziehen und den ganzen Tag tragen. Klar, dass ihr euch maximal vom Bett zum Sofa und wieder zurückbewegt, oder? Etwas Entspannenderes gibt es wohl kaum und so solltet ihr euch ein bequemes Modell aussuchen, das auch dann nicht peinlich wird, wenn ihr die Tür für die Nachbarin öffnen müsst. Unser Modell ist dafür genau geeignet. Die coole schwarze Hose mit Blumendruck spiegelt die aktuellen Trends wieder und sieht trotzdem nicht aus wie aus dem Bett.

serum

Japan zum Beispiel. Hier tragen die meisten Frauen Serum für Serum auf, um eine gute Haut zu bekommen und sie richtig zu pflegen. Damit sind sie dann teilweise auch bis zu 4 Stunden am Tag beschäftigt. Viel zu viel Zeitaufwand finden wir. Es reicht für den Anfang auch ein Serum, das ihr über Nacht einwirken lassen könnt und das garantiert genauso viel bringt. Einfach einmal ausprobieren, doch Vorsicht: Wenn ihr zu Allergien neigt, kann es sein, dass ihr Seren nicht vertragt, denn die sind meist natürlich hergestellt und hochdosiert – daher können schneller Allergien gegen Inhaltsstoffe auftreten.

 nasenpiercings

Für diesen Hinweis werden uns eure Mütter hassen: Piercings sind in! Gesichtet wurden sie zuerst auf der Fashion Week bei Rodarte. Das Label setzte auf einen extremen Augenbrauen- Look. Hierbei wurden viele Ringe entlang der Augenbraue gesetzt, sodass der Blick des Betrachters gar nicht anders konnte, als in diese Richtung zu wandern. Piercings reduziert und schön eingesetzt, sehen gut aus. Zu viel des Guten ist nicht mehr schön und so waren wir doch sehr erleichtert, dass Rodarte nur Clips benutzte. In vielen Streetstyles sind die Piercings aber echt und so zeigt sich hier ein Lippen- , dort ein Augenbrauen- und wieder woanders ein Nasenpiercing. Es muss ja nicht gleich ein Echtes sein, denn die Clips gibt es derzeit überall zu kaufen. So könnt ihr erst einmal überlegen, ob ihr es wirklich wollt und wo es gut aussieht. Und bevor ihr euch stechen lasst: Ein gutes Studio heraussuchen und – ganz wichtig – den Chef fragen. Es wurden nämlich schon viele Kündigungen ausgesprochen aufgrund von Piercings.

sportshirt

Wenn ihr der letzten Fashion Week Glauben schenken könnt, sind sportliche Styles wieder voll angesagt. Im letzten Jahr waren sie schon einmal da, allerdings nicht in so sportlicher Form, sondern in abgewandelter Form für Abendmode. Die Sportbekleidung kommt nun nicht mehr in edlen Materialien daher, sondern ist wieder ganz sie selbst – zum Glück, denn sonst hättet ihr noch lange auf die coolen Nummernshirts warten können. Jetzt sind sie aber wieder da und werden im Frühjahr mit Shorts und natürlich Turnschuhen getragen. Sportshirts dürfen übrigens auch im Kleiderschrank des Freundes geklaut werden, denn gerade der XL- Look macht es hier aus.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This