So tragt ihr Ballerinas JETZT!

ballerinas schwarzMänner finden diese Art von Schuhen nicht schön – ist uns aber völlig egal, denn die Frauen haben mit diesem Schuh einfach Glück. Er kommt auf ganz unterschiedliche Art daher, ist flach, bequem und kann in viele verschiedene Rollen schlüpfen. Wir feiern in diesem Jahr Ballerinas so richtig und deswegen zeigen wir euch heute, auf was ihr beim Kauf achten müsst und welche Arten es gibt, ihn zu tragen.

Generell solltet ihr bei Ballerinas immer darauf achten, dass sie bequem sitzen. Druckstellen sind ein absolutes No-Go. Ballerinas neongelbWenn ihr also bei der Anprobe schon bemerkt, dass der Schuh nicht richtig sitzt und eventuell sogar drückt, dann wird er auch nicht gekauft. Das Leben ist zu kurz für schlecht sitzende Schuhe! Meist spielt auch die Form eine große Rolle. Je nachdem, was ihr mit einem Ballerina Schuhe bewirken wollt, solltet ihr auch die Form wählen. Elegant wird es mit einem schmalen Fußbett (Vorsicht, es kann auch unbequem werden!) und lässig mit einem Breiteren. Die Kappe vorne ist beim eleganten Stil leicht oval bis spitz. Bei einem lässigen oder mädchenhaften Look kommt eine runde Kappe zum Einsatz. Außerdem solltet ihr wissen: Schleifchen machen einen Look immer niedlich. Wer also in der Business- Welt Ballerinas anziehen möchte, sollte auf Schleifchen verzichten. riemchen ballerinasWichtig ist auch, dass der Knöchel zum Vorschein kommt. Egal, welche Kleidungsstücke ihr auch zu den Ballerinas kombiniert (und glaubt uns, da gibt es einige) – der Knöchel sollte immer zu sehen sein.

Ballerinas können zu jedem erdenklichen Kleidungsstück getragen werden. Ob zu süßem Kleidchen mit Blumendruck, cooler Leder- Leggings oder einer Used Look Jeans – Ballerinas gehen immer und so wollen wir euch einige Styles heute vorstellen.

ballerinas blau cut out

Zuerst wird es bei uns ein wenig minimalistisch. Ein cleaner Stil kann mit Ballerinas noch unterstützt werden. Strass BallerinasSchwarze Jeans trifft auf weiße Bluse und wird mit blauen, cleanen Ballerinas ins Rampenlicht gestellt. Wenn ihr das Styling brechen wollt, tut ihr dies am besten mit Ballerinas mit Schleifchen – mädchenhaft und clean das ist richtig cool.

Weiter geht es mit dem Klassiker schlechthin: Eleganten Ballerinas nur in schwarz mit leicht spitzer Kappe. Sie könnt ihr perfekt im Job tragen, ohne negativ auszufallen. Dazu gibt es am besten eine schwarze Jeans, ein weißes Shirt und einen Trenchcoat oder Blazer – fertig.

ballerinas wildleder

Wenn es einmal etwas schicker sein muss, seid ihr mit Ballerinas auch bestens beraten. Modelle in Spitze sorgen für den Wow- Effekt. desigual ballerinasTwo Tone Modelle können perfekt sein, um die Farben im Outfit widerzuspiegeln. Für das restliche Styling gilt: Gute Materialien wie Seide und Kaschmir wählen.

Da es im Sommer aber auch bunt zugehen kann, überträgt sich das natürlich auch auf die Ballerinas und das bedeutet viel Muster mit Blumen, Geometrie, Ethno, Streifen und viel Farbe.

ballerinas buntkaro ballerina

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This