Nicht mehr wegzudenken -Boyfriend-Jeans

Seit einigen Jahren ist die Boyfriend-Jeans schon im Trend. Promis wie Kate Holmes, Victoria Beckham oder Gwen Stefani haben es uns vorgemacht, wie und zu was man die Boyfriend-Jeans alles tragen kann. Mir persönlich gefällt es, wenn man die Jeans mit chicen High Heels oder Pumps, einer Bluse und einem Blazer kombiniert. Und das tolle ist, diese Jeans steht einfach jedem -finde ich. Ausserdem eignet sie sich gut, um gewisse Problemzönchen zu kaschieren. Ich rate allen, die noch keine Boyfriend-Jeans in ihrem Kleiderschrank haben, kauft eine. Nicht weil ich finde es ist ein Must Have -bin kein Fan von diesem Ausdruck. Nein aus einem ganz anderen Grund, dieser Schnitt schmeichelt einfach jeder Figur. Die Jeans sollte lässig auf der Hüfte sitzen, dann ist sie perfekt.  Ich habe die Boyfriend-Jeans mit einem Neon Pinken Shirt, einem schwarzen Blazer und weissen Pumps sowie einer weissen Clutch kombiniert.

bunt-und-planlos

bunt-und-planlos

Denjenigen, den dieses Outfit zusagt, habe ich hier im Shop nach ähnlichen Teilen gesucht. Viel Spass beim shoppen.

 

miss sixty jeans

Buffalo Pumps

 

 

Abro Clutch weiss

Stephan Boya Pullover

Nicht mehr wegzudenken -Boyfriend-Jeans: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This