Farben im Frühling – Teil 1

Trendteile Rosa Modetrends

Der Winter sagt Lebewohl und der Frühling begrüßt euch mit den neuesten Farben. Doch was haben Farben eigentlich für eine Wirkung? Heute werfen wir einen ganz genauen Blick darauf und verraten euch gleichzeitig, auf welche Farben ihr auf keinen Fall im März verzichten dürft! Das ist der neue Color Code für´s Frühjahr!

Der Pink Panther setzt auf Rosa!

Starten wir mit der Farbe Rosa. Keine andere Farbe ist im Frühjahr so viel vertreten, wie die Mischung aus Rot und Weiß. Je nachdem wie viel Rot beigemischt wird, fällt der Ton mal kräftiger, mal weniger stark aus. So viel sei gesagt: es geht hier nicht um Pink! Rosa kommt in Weiß- Rosa, Altrosa, Gold- Rosa und auch kräftigem Rosa daher, aber niemals in Neonfarben oder Pink. Pastell ist angesagt und strahlt Ruhe aus. Wer sich in sanfte Töne einhüllen möchte, greift zum langen Maxikleid mit Stola oder zur kurzen, edlen Variante mit silbernen Strass in A-Linie. Kuschelig wird es mit einer kuscheligen Sweatjacke, die ihr über euer Styling ziehen könnt und sommerlich mit einem rosafarbenen Shirt mit Spitzenbesatz.

Trendfarbe Schwarz Stylings

Schwarz – Rockig & cool

Weiter geht es mit der Farbe Schwarz, die eigentlich eher im Winter gesichtet wird, weil sie besser in die dunkle Jahreszeit passt. Doch in diesem Jahr ist Schwarz auch im Frühjahr vertreten. Schwarz wirkt rockig und wird meist als Understatement abgetan. In diesem Frühjahr zeigt die Farbe aber was sie kann und überzeugt mit vielen coolen Styles. Zudem beweist sie euch, wie gut ihr sie zu anderen Farben, besonders Pastell, mixen könnt. So ist das ganze Outfit nicht so seicht und gleich ein wenig verruchter. Ein absoluter Dauerbrenner ist übrigens immer noch das Kleine Schwarze, das immer geht. Unser Kleines Schwarzes kommt elegant und schick daher. Wer es lieber bequem mag, setzt auf eine schwarze Jeans und ein schwarzes Oberteil mit Leder- Panel. Cool wird’s auch im schwarzen Badeanzug im 50ies Style.

Trendfarbe Türkis Styling

Türkis – Held des Sommers

Eine weitere Farbe, die euch im Frühjahr und im kommenden Sommer begleiten wird, ist Türkis. Zu Anfang des Jahres dreht sich hierbei noch alles um die sanften Pastelltöne, die ganz groß herauskomme. Gegen Mitte des Jahres geht es dann um die knalligeren Töne, die man sofort im Kopf hat, wenn man an Türkis denkt. Türkis kann dabei mehr in Richtung Blau oder Grün schlagen und so gibt es eigentlich keinen Ton, der genau als Türkis gekennzeichnet ist. Es ist eben einfach eine Mischfarbe. Türkis wirkt belebend, erfrischend und reinigend. Jemand, der Türkis trägt, wirkt kreativ und fantasievoll. Meist werden mit Türkis Muster bestritten. Unsere Tunika mit Muster kommt von Deerberg, die bequeme Hose ebenfalls. Das Strandkleid mit geometrischen Muster könnt ihr gleich über das Bikini- Höschen von Seafolly ziehen und ab geht es an den Strand!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This