Ab auf die Piste – Diese Skimode liegt im Trend

Wo in den vergangenen Ski-Saisons noch knallbunte und neonfarbene Pistenmode angesagt war, ist in dieser Saison genau das Gegenteil der Fall. Die aktuellen Trends der Skimode setzen vermehrt auf dezente und zurückhaltende Farben.

Die aktuelle Skimode wird alltagstauglich.

Die aktuelle Skimode wird alltagstauglich.

Dunkle Farben verdrängen den Neon-Look
So kennt man das Bild: Winterjacken und Schneehosen in grellem Pink, Feuerrot oder giftigem Grün. Die auffälligen Farben stechen extrem ins Auge und das ist auch gut so. Denn wenn man einen schneeweißen Hügel hinabsaust will man als Skifahrer erkannt und nicht über den Haufen gefahren werden. Doch das bunte Bild auf den Hängen ändert sich in dieser Wintersaison. Immer mehr Lifestyle-Unternehmen setzen auf dunklere und dezentere Farben bei der Skimode. Ob das allerdings der Sicherheit dient, ist fraglich. Klar ist auf jeden Fall mit den neuen Kollektionen wird die Skimode alltagstauglich. Denn Sportler tragen auch außerhalb ihrer Winteraktivitäten die bequeme Mode. Vor allem Fahrradfahrer würden von alltagstauglicher Sportmode profitieren, denn sie hält nicht nur trocken sondern auch warm. Außerdem sind dezente Farben länger trendy und weniger auffallend.

twz3xh6jgl4if5ue

Roxy FLICKER Damen Snowboardjacke

u9qjxmztolwvys76

Level Wintersport Fingerhandschuhe

Wer dennoch auf die Sicherheit bei Outdooraktivitäten nicht verzichten und gut erkennbar bleiben will, für die gibt es weiterhin winterliche Sportmode mit auffälligen Details oder Mustern. Auch Farben wie Gelb, Blaugrün, Rottöne und intensives Lavendel bestimmen die Saison und sind neben den dezenten oder dunklen Tönen gern gesehen.

ms146te0kb8p3cqo

Columbia WILDCARD III Herren Skijacke

ocbr35x8ipjt2ky0

Spyder MOXIE Skijacke für Damen

Leichte Materialien und weniger Applikationen
Aktive Wintersportler haben hohe Ansprüche an ihre Sportmode und greifen anstatt zur dicken Daunenjacke eher zu leichten Materialien, mit denen sich das Zwiebelprinzip aufbauen lässt. Dennoch müssen die verschiedenen Lagen aus atmungsaktiven, wasserdichten und bewegungsfreien Stoffen sein, damit der Sportler sich nicht eingeengt fühlt und sich gut bewegen kann. Je nach Bedarf kann so das ein oder andere Kleidungsstück entfernt oder darüber gezogen werden.
Ebenfalls weniger wird auf Applikationen und Akzente gesetzt. Hier und da mal ein Fake Fur-Besatz an der Kapuze oder ein paar Nieten an der Jacke bilden die Ausnahme.

fh0znw85bdx4rqyu

Rehall BLAZE Herren Schneehose

n2u6qihgxzem8b3o

The North Face Damen-Winterstiefel

Modische und funktionelle Wintersportbekleidung findet ihr auch hier in unserem Online-Shop.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This