H&M Conscious – Amber Valletta ist das neue Gesicht für Frühjahr 2014

Im letzten Jahr war die französische Sängerin und Schauspielerin Vanessa Paradis (40) das Aushängeschild der Conscious-Kollektion von ‚H&M‘. Jetzt führt die schwedische Modekette sein Engagement für nachhaltigere Kleidung mit dem amerikanischen Model Amber Valletta (39) fort.

Amber Valletta für ‚H&M‘
Model und Schauspielerin Amber Valletta ist das neue Gesicht der Conscious-Kollektionen für Frühjahr 2014.  „Ich finde es sehr aufregend, an der ‚H&M‘ Conscious-Kampagne mitzuarbeiten, denn wir teilen dieselben Werte in Bezug auf Nachhaltigkeit. Diese Kollektion zeigt, dass man genauso achtsam gegenüber Mensch und Umwelt wie modebewusst sein kann. Ich liebe einfach die Entwürfe und die Tatsache, dass alle diese Stücke mit organisch produzierten, recycelten Materialien und Zellulosefasern hergestellt sind, beweist, dass man zwischen Mode und Nachhaltigkeit keinen Kompromiss mehr machen muss“, so die 39-Jährige über ihre Zusammenarbeit.
Damit löst sie Sängerin Vanessa Paradis ab und präsentiert gleich zwei der nachhaltigen Kollektionen: Die Conscious- und die Conscious Exclusive-Kollektion. Beide Kollektionen werden ab Frühjahr in den ‚H&M‘-Filialen sowie online erhältlich sein.

Amber Valletta für die neue 'H&M' Conscious-Kollektionen

Amber Valletta für die neue ‚H&M‘ Conscious-Kollektionen

Conscious-Kollektionen
Aus nachhaltigen Materialien, wie Bio-Baumwolle, Tencel, Hanf und recycelten Rohstoffen wurden die Fashion-Modelle der Conscious-Kollektionen hergestellt.

Die Conscious Exclusive-Kollektion ist in Zusammenarbeit mit 'Ever Manifesto' entstanden

Die Conscious Exclusive-Kollektion ist in Zusammenarbeit mit ‚Ever Manifesto‘ entstanden

Bei den neuen Linien finden sich viele helle Töne wie reines Weiß und sommerliche Farben wie Pink und Orange wieder. Akzente werden durch zarte Spitze, opulente Schmucksteine und verspielte Stickereien sowie Verzierungen gesetzt.

Für die Conscious Exclusive-Kollektion hat sich der Moderiese mit der Ideenfabrik für nachhaltiges Design ‚Ever Manifesto‘ zusammengearbeitet. „Es ist großartig, mit einer Marke wie H&M zusammenzuarbeiten, die sich bereits zum Ziel gesetzt hat, branchenführend zu sein, wenn es darum geht, nachhaltigere Mode allgemein zu etablieren – besonders mit einer so anspruchsvollen und innovativen Kollektion. Ihre Nachhaltigkeitsteams unterstützen zu können und positive Veränderungen herbeizuführen und zu inspirieren ist eine wirklich spannende Erfahrung“, sagen Elizabeth von Guttmann und Alexia Niedzielski von ‚Ever Manifesto‘. Als Inspiration der dramatischen Conscious Exclusive-Kollektion diente ein Mix aus Flamenco und Bohème.

Die exklusiven Kollektion, die mit aufwendigen Details verarbeitet wurden, werden ab 10. April 2014 in 150 ausgewählten ‚H&M‘-Filialen weltweit sowie online erhältlich sein.

Fotos: ‚H&M‘

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This