Fashion Week, Berlin: Mustergültig Minx by Eva Lutz

Eine beeindruckende Kollektion zeigte in der vergangene Woche das Label Minx by Eva Lutz auf der Mercedez Benz Fashion Week in Berlin. Die zahlreichen Prominenten auf dem Catwalk und in der Frontrow, unter ihnen zB. Alexandra Kamp, Sinja Kirchberger und Natalia Wörner, sprachen dabei allein schon für sich.
Eine Überaschung der besonderen Art lieferte auch Bruce Darnell der damit gleichzeitig den Auftakt der Red Carpet Collection einleitete. Überhaupt war speziell dieser Teild der Kollektion etwas Besonderes und bewies, das elegante Abendkleidung nicht immer aus schimmernde Seide bestehen muss. Ein echter Hingucker war  vor allem das Abendskleid mit Corsage. Ferner war die restliche Kollektion für Minx überaschend lässig und weniger figurbetont als sonst. Es gab zwar viele figurbetonte Blazerformen aber auch voluminöse Blousons und ebenso viele Oversized Mäntel und Kleider in allen Formen. Tonagebend waren knielange Röcke, syntzhetische Stoffe in  Metalloptik, Seide,  sowie interssante Stoffwahlen wie Tüll und Leder als Stilbruch.
Eine klassische durch und durch gelunge Kollektion für Frauen mit jugendlichem Charme und leichten Brit Chic Einflüssen.

Hier die Bilder zur Show:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This