Signale setzen, aber richtig!

Tasche_rotDas ist er wieder. Der Winter. Still und heimlich schleicht er sich jedes Jahr ein und mit ihm gehen auch die farbenfrohen Nuancen des Sommer dahin. Der Winter ist nicht schön. Er ist langweilig und trist. Seine Lieblingsfarben sind Schwarz, Grau, Beige und Weiß und deswegen muss er ganz einfach vertrieben werden. Und wie macht ihr das am besten? Ganz klar: Durch einen bunten Farbcocktail!

Da sich der Winter sowieso schon Grau in Grau präsentiert, müsst ihr ihm dies nicht auch noch gleich tun und könnt zur Abwechslung in diesem Jahr einfach einmal zu kunterbunten, knalligen Farben greifen. Pipi Langstrumpf wäre vermutlich stolz auf euch – so bunt geht es dieses Jahr im Winter zu! Ob mutiges Rot, sonniges Gelb, knalliges Orange, tiefes Blau oder waldiges Grün – Farben liegen dieses Jahr voll im Trend. Aber auch bunte Karo- Muster und aufgedruckte Prints lassen in Sachen Farbe keine Wünsche mehr offen.

Das Besondere an diesem Trend ist aber, dass nur einzelne Blickpunkte mit Hilfe der Accessoires geschaffen werden. Natürlich könnt ihr euch auch für einen Mantel in eurer Lieblingsfarbe entscheiden, aber am besten sind farbige Signale, wenn ihr sie einzeln setzt.

Portmonai_gelbSo könnt ihr im tiefsten Winter zum Beispiel eure Mütze, euren Schal und auch eure Handschuhe in einer Farbe wählen und diese dann einfach für sich stehen lassen. Der nächste Tipp ist so alt wie meine Oma, aber immer noch mehr als brandaktuell: Schuhe und Handtasche in der gleichen Farbe sorgen für Wiedererkennungswert! Probiert es einfach einmal aus, denn es wirkt wirklich wunder, wenn im Winter nicht alle in tristen Farben aus dem Haus gehen.

Jetzt werden auch von den Accessoires Verbindungen eingegangen, die es zuvor so noch nie gegeben hat. So bekommen Ohrringe und Gürtel in gleichen Farben daher und auch Schuhe und Ketten vereinen sich farblich. Eine witzige Idee eigentlich und ein wenig Farbe hat schließlich noch niemanden von euch geschadet.

Aber nicht nur mit Accessoires könnt ihr Blickpunkte schaffen, sondern auch mit Beauty- Produkten! Hier der Nagellack in Lila, dort die Lippen in fruchtigem Orange und hier der Lidschatten in prallem Pink – Farben als Make- Up fallen in diesem Winter richtig auf und wenn ihr es geschickt anstellt, setzt ihr damit einen absoluten Trend in der Schule, auf der Arbeit und auch in der Uni.

Und für diejenigen von euch, denen es zu viel ist, den ganzen Tag in knalligen Farben durch die Gegend zu laufen, denen raten wir zu einem bunten Regenschirm, um die schlechte Winter- Laune zu vertreiben!

Regenschirm_buntAuch noch gute Ideen, um dem Winter zu strotzen:

Gürtel_grün_comma
schal_lila

Signale setzen, aber richtig!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This