Kombinier mich: Jeanshose

jeans-blau-his

Straight Fit Jeans von HIS

Heute wollen wir mal ein Kombinier Mich mit einem Kleidungsstück machen, das wirklich jeder im Schrank hat. Die Jeanshose steht im Mittelpunkt des Geschehens und überzeugt nicht nur in der Freizeit, sondern auch im Job. Jederzeit könnt ihr sie tragen. In Schwarz wirkt sie eleganter, in Grau erwachsener, in Blau ist sie der All- Time- Favorit und in bunten Farben überzeugt sie schon aus der Ferne. Wir haben uns zum kombinieren heute eine klassische Jeans ohne Used Look entschieden, damit ihr euch mit den Look auch auf der Arbeit sehen lassen könntet. Im Zentrum des Geschehens steht heute die blaue Jeanshose von HIS, weil man sie so wunderbar kombinieren kann.

Go to Work

job-styling-jeans

Jeanhosen- Styling für´s Büro

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. So ist es auch bei uns und so zeigen wir euch nun zuerst ein Styling um die Jeans, das ihr getrost in der Arbeitswelt anziehen könnt. Damit die Jeanshose nicht aussieht wie in der Freizeit, wird sie zu einem blauen Blazer von C&A getragen. Dazu passt wunderbar das weißes Shirt von Beate Uhse, um einen lockeren Look nach außen zu transportieren. Fast wird es bei diesem Look schon ein wenig maritim. Um das Styling abzurunden und die Jeans nicht zu lässig zu präsentieren, gibt es schwarze Chunky Heels von Dorothee Schumacher. Um nun ein wenig Farben in das Outfit zu bringen, kommt noch eine rote Tasche von Saccoo dazu.

Color your Life

kunterbuntes-outfit-jeans

Kunterbuntes Styling rund um die Jeanshose

Gerade im Winter ist es wichtig ein bisschen Farbe ins Styling zu bekommen. Rund um die Jeanshose könnt ihr eigentlich alle Farben einsetzen, die ihr wollt, denn zu ihr passt einfach alles. Besonders schön wird es derzeit mit vielen Farben in einem Style. Aus diesem Grund kombinieren wir zur Jeans einen roten Pullover von Dorothee Schumacher und einen knallig- gelben Regenmantel von Gaastra. Alle Farben zusammen werden vom kunterbunten Sneaker von Gucci vereint, damit aber nicht genug, denn die lila Tasche von Bree setzt noch einen oben drauf.

Stay Normcore

normcore-styling-jeans

Normcore Ourfit um die Jeanshose

Falls ihr euch an diesen Trend nicht mehr erinnern könnt: Beim Normcore Trend ging es darum, möglichst reduziert zu stylen. Glitzer und Glamour ist verboten. Ihr wollt euch schließlich auf das zurückbesinnen, was wirklich wichtig und praktisch ist. Ein glamouröses Styling ist es in diesem Fall nicht und so kommt das Normcore Styling ohne Farben und ohne einen auffälligen Look aus. Auch hier steht die Jeans wieder im Mittelpunkt. Bei diesem Look dürfte sie nun auch gern Used Look daherkommen. Dazu gibt es einen weißen Pullover aus Merino Wolle von C&A, damit die Farben auf das Wesentliche reduziert werden. Verzierungen und Muster gibt es keine, genauso auch nicht am schwarzen Mantel im cleanen Oversize Look von C&A. Die Schuhe von Gaastra sind wohl das Auffälligste an diesem Style. Sie sind braun gehalten, damit sie sich ein wenig abheben und das Styling nicht zu eintönig wird. Um wieder auf das Reduzierte und Funktionale zurückzukommen, gibt es noch die schwarze Postbag von aunts & uncles.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This