Online Shop heine www.heine.de

Heine Onlinshop

heine Katalog ist die Adresse um das Besondere und Außergewöhnliche zu finden. Neben exquisiter und eleganter Mode für ganz besondere Anlässe wartet heine mit exklusiven Designerkollektionen auf. Es war schon immer Firmenphilosophie nicht nur das Alltägliche zu bieten sondern bis in den Wohnbereich hinein ein individuelles und erlesenes Sortiment bis hin zu Dekorationen anzupreisen. Aber auch für den Alltag ist man bei heine bestens beraten. Hier ist eine große Anzahl von wunderschönen Einzelstücken zu sehen. Aus den Bereichen Mode, Wohnen, Schuhe&Accesoires sowie Marken kann man seinen Bedarf abdecken. Auch ein Blick in den Sale -Bereich ist lohnenswert. Schätze von berühmten Möbeldesignern, aber auch Dinge des täglichen Bedarfs gibt es zu entdecken. In den Unterschiedlichsten Kategorien kann man nach Herzenslust stöbern. Ein virtueller Einkaufsbummel macht bei www.heine.de Spaß! Aber Online heißt es bei heine nicht nur bestellen. Auch hier setzt Heine auf Kundenfreundlichkeit! Mit attraktiven Freundschaftswerbungen bis zu Gewinnspielen ist heine im Internet vertreten. Ebenso fehlt natürlich nicht die Größenberatung. Selbst bei den tollen Dekotipps der Woche lohnt sich das reinschauen!

Aufstieg eines Unternehmens

Nur mit einer Spielidee im Gepäck floh Karl Heinrich Heine 1951 des politischen Druckes wegen von Halberstadt nach Karlsruhe. Weil aber kein Verlag diese auf den Markt bringen wollte entwarf er selbst Werbemittel. Diese ließ er von Hand kuvertieren und per Fahrrad austragen. Letztendlich wurden durch das Verteilen von 50.000 Flyern über 100.000 Spiele verkauft und der Start für das Versandhaus heine war gegeben. Der Vertrieb begann mit ausgefallenen Kunstgegenständen und Geschenkartikeln. Textilien wurden 1969 erstmalig in den Katalog aufgenommen. 1974 wurde zum ersten Mal über den Versandhandel OTTO Bekleidung in das Sortiment von heine integriert.

Die Katastrophe

Das Jahr 1976 war ein sehr bewegtes Jahr. Hier wurde durch die große Karlsruher Brandkatastrophe der Sitz des Unternehmens fast vollständig zerstört. Jedoch konnte durch die Bemühungen der Mitarbeiterinnen und der geretteten Kartei der Kunden der Versand nach 14 Tagen wieder betrieben werden.

Neue Wege

Das Unternehmen Heine GmbH wurde 1976 von Otto übernommen.
Das wohl beachtlichste Angebot konnte heine 1977 mit einem Rolls-Royce aus dem königlichen Fuhrpark machen. Zum Anlass des Kronjubiläums von Elisabeth II konnte man dieses Model aus dem Jahre 1936 per Katalog für 190.000,00 DM bestellen.
Der Kundenclub wurde 1992 ins Leben gerufen. Als erster Versandhandel arrangierte heine in dem Sinne „immer etwas Besonderes erleben“ für die zahlreichen Mitgliedern fantastische Reisen, exklusive Aktionen und besondere Angebote.
Mit der Zeit konnten auch Kunden aus der Schweiz(1984), Frankreich (1991) und Österreich (1995) Ware von heine beziehen. Bis heute konnte heine in diesen Ländern zahlreiche Kunden für sich gewinnen. Zeiten ändern sich und das hat der Versandhandel heine genutzt und sich dem neuzeitlichen Kaufverhalten seiner Kundschaft angepasst. Den ersten Internetauftritt hatte Heine 1996.
Nun bestand die Möglichkeit auch online unter www.heine.de die Ware zu ordern.

Lass Sie sich verwöhnen im heine Online Shop.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.