Die modischen Prophezeiungen für 2016

Promod Mid-rise Slim-fit Jeans

Die modischen Prophezeiungen für 2016

Nicht nur persönliche Vorsätze bestimmen jedes Jahr aufs Neue unseren Jahresbeginn. Auch die Aussicht auf neue Farben, neue Trends und die Must-Haves des Jahres werden vorausgesagt. Eine kleine Trendvorschau für das Frühjahr und den Sommer haben wir euch bereits gegeben. Doch was uns die Modelabels und Designer für das Jahr 2016 modisch noch so alles prophezeit haben, verraten wir euch heute.

Die neuen Farben 2016
Nach zarten Candy-Farben aus dem Jahr 2015 können wir uns jetzt auf cleane Kontraste freuen. Schwarz und Weiß bestimmen das Programm und werden mit vereinzelten Color Blocking Designs kombiniert. Ein paar zarte Farben bleiben uns aber dennoch erhalten, denn der US-amerikanische Farbexperte Pantone hat mit Serenity, einem kühlen Blauton und Rose Quartz, einem zarten Rosa, die Trendfarben für das Jahr 2016 gewählt.

Neben Gewürzfarben sind auch schmutzige Schlammtöne wie Olivgrün wieder voll im Trend. Highlights können mit leuchtendem Azurblau und denn allseits beliebten Metallics gesetzt werden.

Die Key-Looks 2016
Im Frühjahr sind vor allem feminine Looks der Renner. Der beliebte Jumpsuit, der bereits im vergangenem Jahr kaum wegzudenken war, bleibt uns auch in der wärmeren Jahreszeit erhalten. Denn er lässt sich perfekt fürs Büro, den Alltag oder eine Party kombinieren.

Der Sommer wird dagegen sehr verspielt und romantisch. Denn vom leichten Maxikleid mit Spitze bis hin zu zarten Blusen mit floralen Mustern ist alles dabei.

Ergänzt werden diese Key-Looks im Jahr 2016 von halbtransparenten Stoffen in feinen Netz-Optiken.

Vila Damen Overall

Vila Damen Overall

Dorothee Schumacher Netz-Spitzenkleid

Dorothee Schumacher Netz-Spitzenkleid

Die Trend-Muster 2016
Streifen, Karos und Co. haben 2016 erst einmal ausgedient. Wenn man in den kommenden Saisons zu Prints greifen möchte, dann liegt man mit geringelten Mustern genau richtig. Auch Retro-Prints im Stil der 60er-Jahre kehren auf Röcke, Hosen und Kleider zurück.

Im Frühjahr werden aber vor allem Paisleys zu dem absoluten Eye-Catcher schlechthin.

Promod Bluse mit Retro-Muster

Promod Bluse mit Retro-Muster

Marie Lund Hose mit Paisely-Muster

Marie Lund Hose mit Paisely-Muster

Der Schuh-Trend 2016
Über einen weiteren Trend, der uns aus dem Vorjahr erhalten bleibt, können sich vor allem unsere Füße freuen. Denn die bequemen Espadrilles erleben im wahrsten Sinne des Wortes ihren zweiten Frühling. Noch vielseitiger mit neuen Mustern und angesagten Styles präsentiert sich der flache Trendschuh im Jahr 2016. Doch auch auf Absätze muss dabei nicht verzichtet werden. Denn verspielte Riemchen-Pumps mit abgerundeter Spitze sind momentan ganz groß im Kommen.

Adidas Espadrille

Adidas Espadrille

Deerberg Pumps Lauren

Deerberg Pumps Lauren

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This