Schuhe

Winterstiefel für jeden Anlass

Ein ausgiebiger Winterspaziergang im Schnee und Glühwein trinken auf dem Weihnachtsmarkt – es gibt viele Möglichkeiten, die kalte Jahreszeit zu genießen. Doch kalte Füße können dem Winterspaß schnell ein Ende setzen. Das muss nicht sein. Mit den passenden Winterstiefeln ist man gegen Kälte und Nässe optimal geschützt und die Füße bleiben den ganzen Tag trocken und warm.

Winterstiefel – trendy und praktisch

Noch nie war es so einfach, sich zugleich modisch und praktisch zu kleiden. In diesem Winter sind warme Stiefel und Boots, gefüttert mit Lammfell oder Kunstpelz, angesagter denn je. Für jeden Geschmack und jeden Anlass findet sich das passende Modell. Die Farbpalette reicht von Schwarz, über Dunkelbraun bis Cognac. Auch Strick- oder Aztekenmuster sind beliebt und tauchen bei vielen Modellen nicht nur im Innenfutter auf. Aufgepeppt werden die Winterstiefel in diesem Jahr mit kleinen Details wie Schleifchen, Schnallen oder auch lustigen Bommeln. Auch Schnürungen hinten, vorn oder seitlich können ein modischer Hingucker sein.

Besonders feminin sind Winterstiefel aus Glattleder mit schmalem Absatz und enger Passform. Auch flache Schuhe im Reiterstiefel-Design sind zurzeit angesagt. Sie wirken elegant und erwachsen. Diese Winterstiefel eignen sich zum Beispiel fürs Büro oder schickere Anlässe. Man kann zu ihnen sehr gut eine warme Strumpfhose und ein Strickkleid kombinieren und schon ist man warm und dennoch modisch gekleidet.

Die sportlichere Variante sind warme, gefütterte Boots. Mit ihnen kann man unbesorgt durch den Schnee stapfen oder stundenlang über den Weihnachtsmarkt schlendern, ohne kalte Füße zu bekommen. Wer es praktisch mag, aber nicht auf den Absatz verzichten will, hat in diesem Winter eine große Auswahl an Stiefeln mit Keilabsatz. Sie zaubern ein schlankes Bein, halten schön warm und bieten einen sicheren Stand auch bei Schnee und Eis. Man sollte jedoch immer darauf achten, Winterstiefel mit einem guten Profil zu wählen, damit man bei schlechten Straßenverhältnissen nicht ins Rutschen gerät. So steht dem Wintervergnügen nichts mehr im Weg.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.