Warme Hände beim Mailen und Texten: Handschuhe zur Smartphonebedienung

Weihnachtszeit – oh, das ist sehr bald!
Handschuhe für den Winter sind nicht nur ein nettes Accessoire, sondern haben auch noch einen ganz bestimmten Zweck. Sie sollen natürlich unsere zarten Hände
vor der eisernen Kälte schützen und somit auch das austrocknen der Haut verhindern.
Aber gibt es auch Handschuhe, die MEHR können, als nur die Hände zu wärmen?

Alleine in unserem Shop gibt es schon über 70 verschiedene Modele!

ACHTUNG an alle Smartphone Besitzer !
JA, die GIBT es! Falls du ein Smartphonebesitzer bist, solltest du jetzt nicht aufhören zu lesen! Falls du kein Smartphone hast, lohnt es sich trotzdem, jetzt weiterzulesen und es der ganzen Welt mitzuteilen.

Wer kennt das nicht? Im Winter – auf dem Weg zur Schule, Arbeit oder sonst wohin – möchte man noch schnell einpaar E-mails checken, SMS versenden oder einen Anruf entgegennehmen.
Mit Handschuhen? FEHLANZEIGE. Man kommt einfach nicht drum herum den Handschuh auszuziehen und zu riskieren, dass die Finger einfrieren.

AUFGEPASST!
Seit einiger Zeit gibt es jedoch Handschuhe mit speziellen Fingerkuppeln, die es ermöglichen ein Smartphone mit Touchscreen zu bedienen, ohne den Handschuh ausziehen zu müssen. Auch Bankautomaten und Fahrkartenautomaten lassen sich mit Hilfe der speziellen Fingerkuppeln leicht bedienen.

An die Fashionistas da draußen.
Natürlich sahen die ersten Modelle nicht aus wie Designer Handschuhe. Mittlerweile gibt es aber mehrere Modelle auf dem Markt, die Fashionistas eindeutig überzeugen werden!
Es gibt zum Beispiel Modelle mit gekappten Daumen und Zeigefingern oder aber auch mit umklappbaren Fäustlingen.

Ob in Lederoptik oder Wollhandschuhe – in allen Farben sind sie vorhanden, diese Wunderdinger.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.