Tom Tailor und Frauenzeitschrift Brigitte kreieren gemeinsame Mode-Linie!

Die Frauenzeitschrift Brigitte wird im Spätsommer dieses Jahres eine Modelinie mit Tom Tailor herausbringen. Dies wirft Vorteile für beide Parteien auf: Die Zeitschrift Brigitte ist besonders bekannt für die Vertretung von exklusiver Damenmode, während Tom Tailor sich über neue Eindrucke in jeder Hinsicht erfreuen kann.

Das Tom Tailor Sortiment wird aufgefrischt
Neben der sensationellen, ersten Mode-Linie, die etwa im August dieses Jahres erscheinen wird, plant Tom Tailor eine weitere, konstante Zusammenarbeit mit dem Frauenmagazin. Das bedeutet für Leser und Kunden, dass jährlich bis zu zwölf Kollektion des Kooperations-Duos erscheinen werden. Das Magazin Brigitte, das vor allen Dingen bei älteren Frauen auf Interesse stößt, vereinte die Modereaktion mit dem Tom Tailor Designteam. Entstanden ist eine Kollektion, die nun eine langjährige Zusammenarbeit garantieren wird. Nach einer Aussage der Chefredakteure des Frauenmagazins, zählte Tom Tailer schon seit mehreren Jahren zu den erfolgreichsten Services, die die Brigitte in jeder Ausgabe zu bieten hatte.

Casual im Spätsommer
Wie es in der Brigitte oft vorzufinden ist, wird auch die kommende Kollektion, in Zusammenarbeit mit Tom Tailor, sehr Casual sein. Das bedeutet, dass der Schwerpunkt auf klassische Schnitte und Farben gelegt wird, die vor allen Dingen mit Qualität punkten. Jedes Teil der Mode-Linie des Duos wird bis zu der Größe 50 produziert, so wie es für Brigitte-Verhältnisse üblich ist. Angeboten werden die Casual Stücke dann nicht nur in den Kollektion des Modelabels Tom Tailor, sondern derweil auch im Brigitte Online-Shop. Man kann sich also im August über einen neuen Zusammenschluss in der Modewelt freuen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.