Styles mit den besten Basics
Tipps und Tricks

Styles mit den besten Basics

Basics sind in diesem Jahr schwer angesagt. Sie kommen in den unterschiedlichsten Varianten daher, haben aber eines gemeinsam: Alle Basics lassen sich wunderbar mit anderen Teilen kombinieren. Sie sind neutral, können so jeden Trend mitmachen und sehen auch in Kombination zueinander gut aus. https://www.instagram.com/p/BieAdTdBSwB/?tagged=normcore Sie waren die Helden des Normcore, sorgen für Downgrades, wenn es…

Back to Basics
For Men | Trends

Back to Basics

Basics sind in diesem Jahr nicht zu stoppen. Immer mehr dominieren sie den Kleiderschrank, schleichen sich in stylische Outfits und überwiegen im Vergleich zu anderen Kleidungsstücken im Style. Nicht umsonst war der Normcore Look, bestehend aus Blue Jeans, weißem Shirts und weißen Turnschuhen, im letzten Jahr wieder angesagter denn je. Basics sind so wandelbar wie…

Diese 5 Basics gehören in jeden Kleiderschrank
Tipps und Tricks

Diese 5 Basics gehören in jeden Kleiderschrank

Jede Saison kommen immer wieder zahlreiche neue Trendteile auf uns zu, denen wir meist nicht widerstehen können. Da landet schnell mal die neue Fransentasche oder der Plateauboot in der Einkaufstüte. Doch was ist wenn die Saison vorbei ist? Die meisten dieser Trendstücke werden dann ganz weit hinten im Kleiderschrank vergraben, in der Hoffnung, dass sie…

Brands | Trends

Die australische Modemarke ?Cotton On? expandiert in Deutschland

Mit bereits über 850 Filialen weltweit ist die australische Modemarke Cotton On in der Modewelt schon lange kein Newcomer mehr. In Deutschland ist die Marke bisher allerdings mit nur sieben Shops, hauptsächlich in Berlin, vertreten und deshalb noch relativ unbekannt. Aber das soll sich, dank weiterer Expansion, nun ändern. Für jeden ist etwas dabei Cotton…

Shoppen ohne schlechtes Gewissen – „treu“
Trends

Shoppen ohne schlechtes Gewissen – „treu“

Die Designerin Die 29-jährige Hamburgerin Katrin Schöllhorn möchte die Mode revolutionieren. Deshalb gründete sie das Modelabel „treu“. Sie selbst machte zunächst eine Ausbildung als Damenschneiderin, arbeitete dann als Musternäherin für „Hugo Boss“ und bildete sich zur Produktentwicklerin an der Staatlichen Modeschule Stuttgart weiter. Ihr Label nennt sie „treu“, da sie ihren Idealen treu bleibt und…